Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

26.4.2018 02:11      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Stream ohne Strom
DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard News-Links
14.05.2002 (Archiv)

NASA: Ersatzteile bei eBay und Yahoo

Das Raumfahrtprogramm der USA ist abhängig von Ersatzteilen, die nicht mehr produziert werden.

Wie die New York Times berichtet, sucht die NASA für ihre Spaceshuttles Computerchips, die nicht mehr produziert werden. Selbst die Angebote bei eBay und Yahoo werden von der US-Raumfahrtbehörde nach dem Intel-Chip 8086, der bereits in den ersten PCs von IBM aus dem Jahr 1981 verbaut wurde, durchkämmt. Zuletzt kaufte die NASA große Mengen an ausgedienten medizinischen Geräten, um an die gewünschten Chips zu kommen.

Der 8086-Chip spielt eine kritische Rolle im Diagnose-System für die beiden Booster-Raketen, die dem Shuttle Starthilfe geben. Zurzeit plant die NASA als Ersatz ein 20 Mio. Dollar teures automatisiertes System. Bis dahin muss sich das Raumfahrtsprogramm aber mit alten Teilen behelfen. 'Es bedarf eines gewissen Enthusiasmus', erklärte Jeff Carr, Sprecher von United Space Alliance, dem Betreiber der Shuttle-Flotte.

Die Sammeltätigkeit betrifft nicht nur alte Chips, sondern auch andere Systeme, die oft seit Jahrzehnten verwendet werden. So werden neben alten Prozessoren auch Motherboards und Diskettenlaufwerke gekauft. Allerdings ist die NASA nicht an einzelnen Computern von Privatpersonen interessiert, sondern versucht die gewünschten Bauteile in großen Mengen aus alten Ersatzteilbeständen zu übernehmen. Die NASA plant ihre Flotte von Spaceshuttles zumindest bis 2012 in Betrieb zu halten. In der Zwischenzeit wird allerdings wegen Budgetproblemen eine Verlängerung der Lebensdauer des wiederverwendbaren Raumgleiters bis 2020 diskutiert.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Autoteilehändler im Web - vergleichen und Geld sparen
Gerade die Bestellung von Autoteilen im Web bietet viele Vorteile. Sie können bequem Preise vergleichen u...

Amazon liefert nun auch Autoteile
Mit einem umfassenden Programm startet der Händler Amazon nun auch mit allen Teilen für das Auto. Zubehör...

Der große Ratgeber: Ersatzteile online bestellen
Fast jeder Autobesitzer weiß, wie schwierig es ist, an preiswerte und gleichzeitig qualitativ hochwertige...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net