Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

24.4.2018 08:47      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Stream ohne Strom
DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard News-Links
29.10.2002 (Archiv)

Palm OS 5.0

Palm brachte gestern, Dienstag, seine zwei jüngsten Handhelds für den Highend-Bereich auf den Markt. Erste Informationen zu den beiden Modellen der neu ins Leben gerufenen Tungsten-Linie wurden bereits im September bekannt gegeben.

Beide Geräte sind vor allem für den Business-Bereich vorgesehen. Der Tungsten T zeichnet sich vor allem durch seine Multimedia-Fähigkeiten aus. Der Handheld verfügt über ein Farbdisplay mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel. Der Handheld ist das erste Gerät von Palm, das mit dem Texas Instruments OMAP1510 Prozessor mit einer Taktfrequenz von 144 MHz ausgeliefert wird. Die Rechenleistung ermöglicht das Abspielen von kurzen Video-Clips, Musik-Files oder interaktiven Spielen.

Der Highend-Palm verfügt über einen Erweiterungsschacht für SD- und MultiMedia-Cards sowie den Palm-Connector für Hardware-Erweiterungen an der Unterseite. Ein integriertes Bluetooth-Modul sorgt für die Verbindung zu bluetooth-fähigen Mobiltelefonen, Druckern oder PCs. Alle Personal Information Management-Funktionen (PIM) des PDA lassen sich mit Hilfe des 5-Weg-Steuerknopfes einhändig bedienen. Der Steuerknopf und die Funktionstasten sitzen auf einer verschiebbaren Abdeckung, unter der das Graffiti-Eingabefeld verborgen ist. Palm will den Tungsten T in Europa für rund 600 Euro anbieten.

Der Tungsten W mit integriertem GSM/GPRS-Modul soll vor allem als mobiles Kommunikationszentrum dienen. Der Handheld ist das erste Gerät von Palm mit einem integrierten Keyboard. Der PDA verfügt über einen 33 MHz-Dragonball-Chip von Motorola. Als Betriebssystem dient Palm OS 4.1. Das Farb-Display erreicht ebenfalls eine Auflösung von 320 x 320 Pixel.

Palm liefert den Tungsten W neben den klassischen Organizer-Anwendungen mit seiner VersaMail-Software für das E-Mail-Management aus. Damit kann der Benutzer seine E-Mails von seinem E-Mail-Account senden, abrufen, weiterleiten oder verschieben. Die Software arbeitet mit Microsoft Outlook Express, Lotus Notes 5.0 und Eudora zusammen. Der US-Preis für das Gerät wird mit 549 Dollar angegeben. Der tatsächliche Verkaufspreis wird allerdings vom Netzwerkpartner und Vertriebskanal abhängen. Bisher hat Palm für das Gerät vier Vertriebspartnerschaften mit Vodafone, AT&T Wireless, Rogers AT&T Wireless und SingTel geschlossen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net