Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

25.4.2018 12:58      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Stream ohne Strom
DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard News-Links
Medien  18.10.2008 (Archiv)

Videofilmer als Beruf?

Drehen Sie gerne Filme mit Ihrer Videokamera und suchen Sie nach einer beruflichen Herausforderung? Dann könnte das Hobby zum Beruf werden, meint Andreas A. Reil.

In seinem neu überarbeiteten Buch 'Videofilme professionell gemacht' geht es genau darum. Das Buch ist dabei keine Einführung in die Bedienung von Kameras und allgemeinen Tipps für gute Filme. Es ist mehr eine Anleitung zum professionellen Videofilmer, der auch Geld mit seinen Werken machen kann.

Dabei sind die Anforderungsprofile sehr unterschiedlich. Ob für Web, TV oder DVD produziert wird, ist die Frage auch bei der Umsetzung. Und auch bei der zu verwendenden Technik, auch wenn der Autor hier Entwarnung gibt: Das Ergebnis kann selbst bei einer alten und günstigen Ausrüstung mit dem mithalten, was ein Profi mit teurem Werkzeug macht, wenn der Mensch hinter dem Objektiv weiss, was er tut.

Doch Reil beläßt es nicht bei dem Thema, sondern er zeigt noch mehr. Dann nämlich, wenn der Broterwerb mit der Videokamera zu erfolgen hat, zählt etwa auch der Rechenstift. Den unterstützt er mit Kalkulationen, realistischen Werten aus der Praxis und Tipps wie die Versicherung der Ausrüstung.

Videofilmen - professionell gemacht

Irgendwo kommt es dann aber doch auch zu den Tipps, wie ein guter Film zu machen ist. In diesem Fall aber immer in Bezug auf die Profession - also so aufbereitet und gewichtet, dass ein beruflicher Videofilmer davon profitieren kann. Und das gelingt auch, bis hin zum Drehbuch für aufwändigere Streifen reicht das vermittelte Know-How für Filmer. Und als Referenz gibt es noch Kontaktadressen beim Fernsehen, um Abnehmer eigener Werke ausfindig machen zu können.

Erfreulich, wie geradlinig das Buch auf das Ziel, Videofilmer zu werden, zugeht. Es spart den Firlefanz aus, den andere Bücher rund um Effekte und Anwendungs-Anleitungen mitliefern. Und geht dafür dort weiter, wo es für einen angehenden Videofilmer spannend wird. Der vielfältige Bezug zur Praxis zeigt, dass der Autor sein Handwerk versteht. Nicht nur das Schreiben, denn auch das ist flüssig und angenehm gelungen...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Crashes, Fails und russische Kameras
Was da auf den Straßen Russlands abgeht, ist extrem. Und was davon auf Youtube landet, noch mehr. Die Vid...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Medien | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net