Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

26.4.2018 11:48      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO im Bereich der FotosWegweiser...
Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  11.01.2010 (Archiv)

Google motiviert zum AdPlanner

Webmaster mögen doch bitte den AdPlanner aufrufen und dort Daten zu ihrer Website im Publisher-Bereich eintragen bzw. freigeben, ist die Aufforderung an Websitebetreiber derzeit.

Wer im Google Webmaster-Bereich aktiv ist, wird dort höflich aufgefordert, doch endlich seine Daten für die Werbewirtschaft zu aktualisieren. Was dort dann auf einer eigenen Website angefragt wird, sind Daten zu den vorhandenen Werbeformen und Bereichen. Dazu eine Beschreibung der Website, die Kategorien des Inhaltes und der Link zu einer Seite mit weiteren Mediadaten.

Google AdPlanner
Google AdPlanner für Publisher

Dann möchte Google auch noch die Erlaubnis haben, Daten aus dem AdPlanner selbst (wo scheinbar Informationen aus Adsense verwertet werden) und welche aus Google Analytics darzustellen, damit potentielle Kunden mehr Zahlenmaterial einsehen können. Wir haben die Zahlen mit bekannten Quellen verglichen und dabei aber fragwürdiges Material erhalten - außerdem fehlen bei der Auswahl für potentielle Kunden offensichtlich einige Websites. Doch insgesamt dürfte ein Eintrag kaum schaden können, auch wenn die 'Datenkrake' so zu noch mehr relevanter Information kommt.

Zur Berechtigung, solche Daten im AdPlanner bei Google für eine Website veröffentlichen zu können, dient die Webmaster-Zuordnung in den Google Webmaster Tools. Ein solcher berechtigter User kann weitere User für die Eingabe im AdPlanner freischalten.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #AdPlanner #Webmaster Tools


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Analytics: Statistiken für die Website
Wenn Ihre Website mit Google Analytics gemessen wird, dann haben Sie umfangreiche Daten zur Nutzung. Wenn...

Skandal: Kinderporno bei Google-Werbung
Zumindest soll es das sein, wenn man diverse Meldungen zu diesem (und weiteren Themen) aktuell liest. Doc...

Adsense above the fold
Google hat bekannt gegeben, dass ein neues Beta-Anzeigenformat existiert. Das soll durch Messung erkennen...

Google Webmaster Tools runderneuert
Das bereits seit einiger Zeit angekündigte neue Layout der Webmaster-Tools von Google wurde heute aktivie...

Google ändert Webmaster-Tools
Mit kleinen Änderungen in den Webmaster-Tools geht Google über den Feiertag. Die Einstellungen wurden ver...

Google warnt Webmaster
Wenn eine Website gehackt und zB. für Malware offen ist, so möchte Google in seinen Webmaster-Tools die A...

Mediaplanung mit Google
Der Google AdPlanner ist eigentlich ein alter Bekannter, der kürzlich aufpoliert wurde: Google Trends (fo...

SEO Tools für Webmaster
SEO steht für Suchmaschinenoptimierung. Webmaster brauchen Sie, um die Website in Google und Co gut zu pl...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net