Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

23.9.2017 00:20      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

PDF online verkleinern und bearbeiten
Betrüger werben Postmitarbeiter anWegweiser...
Sichere Passwörter für das Internet
Alternative, bessere Browser?
Gratis-Internet als Datensammler
yi 4k+ im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Strom aus Meerwasser
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Browser


 
WebWizard News-Links
Internet  21.04.2010 (Archiv)

Staatliche Zensur bei Google

Mit dem 'Government Request Tool' hat Google öffentlich gemacht, welche Staaten in welchem Ausmaß bei Google in die Ergebnislisten eingreifen. Die Sündenfälle sind dabei teilweise überraschend.

Andererseits auch wieder nicht, denn Insider wissen schon lange, wo Zensur geübt wird. Zwischen 1. Juli und 31. Dezember 2009 wurden gemessen, wie viele Anfragen es pro Land nach Löschung von Inhalten und Herausgabe von Informationen über Nutzer es gab.

Brasilien liegt dabei an der Spitze der Liste, dahinter liegt Deutschland an Platz 2. 188 Anfragen gab es dort, 98 davon bezüglich der Ergebnisliste und 73 wegen Youtube-Videos - die meisten dieser Anfragen kamen von Gerichten. Dazu wurden noch 458 Identitäten von Usern erfragt.

94% der deutschen Wünsche kam man bei Google nach. In Österreich, wo weniger als 10 Anfragen eingingen, waren nur 60% durchgeführt worden. China fehlt in den Statistiken.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Datenschutz #Zensur #Privatshpäre


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Pressefreiheit kann man vergessen?
Das 'Recht auf Vergessen' wird in Europa etwas eigenartig ausgelegt. Es wird so zum 'Recht auf Zensur' und soll möglichst unauffällig angewendet werden.

Winnie Pooh sieht Xi Jinping zu ähnlich
China reagiert auf die Flut von Grafiken, in denen Präsident Xi Jinping mit der Zeichentrickfigur 'Winnie...

Google soll mehr löschen
Die Zahl von Webseiten, die illegal urheberrechtlich geschütztes Material anbieten, steigt. Diese Vermutu...

Google vergisst mehr
In Europa gilt das Recht auf Vergessen als Prinzip für Datenschutz und Privatsphäre. Will ein User persö...

Google möchte Urteil zensieren
Google versucht offenbar in den USA, Teile eines Protokolls von einer öffentlichen Gerichtsanhörung zu ze...

Googles Verschlüsselungs-Trick
Die Ankündigung von Google, Suchanfragen künftig zu verschlüsseln, wurde als Schlag gegen NSA und die Chi...

Google gegen Pädophile und Piraten
Mit einer Software erkennt Google künftig die Suchen nach Kinderpornografie besser und kann entsprechende...

Falsche Zensur bei Amazon?
Einerseits sind die US-Anbieter in der Kritik, weil sie selbst einfache erotische Darstellungen der prüde...

Zweiklassen-Gesellschaft in Youtube
Wenn Miley Cyrus nackt in Youtube erscheint, dürfte das kein Problem für die Google-Videoplattform darste...

Grüner Spot regt auf
Das Thema Gleichstellung über Sex-Positionen darzustellen, noch dazu mit gleichgeschlechtlichen Paaren, l...

Rechte: Wo welche Videos gesperrt sind...
Dass die Verwerter von Rechten gerne mit Google streiten, ist bekannt. Am Beispiel der deutschen GEMA zei...

Googles Porno-Filter
Amerianische Unternehmen und Sex sind eine gefährliche Kombination. Wie prüde die USA sind, wenn es um Er...

Propaganda mathematisch enttarnt
Forscher des Gerogia Institute of Technology haben in einer Studie die Verwendung von Twitter als Propaga...

China zensiert Social Networks
Die chinesische Regierung hat anscheinend genug von den zunehmend frecher werdenden Kommentaren in den na...

Google+ mag keine Mittelfinger
Die kurze Geschichte: Google+ löschte einem Blogger sein Profilbild, weil es unangemessen sei. Die lange ...

Zensur gegen Torrents?
Im Januar 2011 hat Google damit begonnen Begriffe, die mit Piraterie in Zusammenhang stehen, von den Auto...

Baidu an Bing
Der größte Mitbewerber für Google in China bindet sich an Bing. Microsoft liefert die Suchmaschine für Ba...

kino.to ist gesperrt
In Wien musste UPC nun dem Antrag der Filmindustrie nachgeben und kino.to sperren. Die Kaution für die ei...

Petition gegen Zensur
Erst kürzlich haben wir die Zensur von Websites und Suchmaschinen in Deutschland zum Anlass genommen, mit...

Zensur: Google verläßt Deutschland
Überraschende Aktion bei Google: Man verläßt kurzfristig Deutschland und operiert künftig im deutschsprac...

Google in China - ein Lokalaugenschein
Unsere Korrespondentin in China berichtet über langsame Leitungen, aber funktionierende Google-Dienste in...

Google geht aus China weg
Nun also doch und rascher als erwartet: Google hat heute seine chinesische Website auf jene von Hong Kong...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net