Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

25.4.2018 22:18      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Kurzmeldungen
Link-Tipp  17.05.2010 (Archiv)

Peinlich in Facebook

Eine Gruppe von Entwicklern hat mit Openbook eine Seite gestartet, die Nutzer zur Suche nach Peinlichkeiten auf Facebook ermuntert. Die Suchseite will mangelnden Schutz der Privatsphäre verdeutlichen.

So wird deutlich, welch offenes Buch auch die profansten Beschimpfungen des Chefs oder intimsten Geheimnisse vieler Facebook-Nutzer sind. Dabei handelt um eine Aktion, die Probleme mit dem Schutz der Privatsphäre auf Facebook verdeutlichen soll.

Konkret wollen die Macher aufzeigen, wie viele Informationen über seine Nutzer Facebook durch die am 21. April veröffentlichte Such-Programmierschnittstelle (API) für Jedermann zugänglich macht. Sie kritisieren, dass nicht klar genug gemacht wird, wie öffentlich auf Facebook gepostete Informationen letztendlich sind.

Die Openbook-Entwickler verfolgen mit ihrem Angebot also das erklärte Ziel, Facebook dazu zu bringen, wieder für mehr Privatsphäre zu sorgen, sodass beispielsweise die Peinlichkeiten-Suche selbst nicht mehr funktioniert. Das soziale Netzwerk beharrt indes auf der Klarheit seiner Datenschutzrichtlinien, obwohl diese nach Zählung der New York Times auch ohne weiterführende Erklärungen mittlerweile einen größeren Wort-Umfang hat als die US-Verfassung.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Facebook #Peinlichkeiten #Datenschutz #Privatsphäre


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Vorsicht: Fotos werden missbraucht
Täglich werden weltweit Millionen von Fotos von Frauen und Mädchen im Internet gestohlen und sekündlich a...

Wieder Facebook-Daten offen
Das weltgrößte Social Network Facebook steht erneut im Mittelpunkt eines Datenschutzskandals. Auch streng...

Social Fail: Peinliches aus Facebook?
Humor geschieht oft ungewollt. Peinliches verbreitet sich aber um so mehr, wenn es im Social Network gesc...

'The Social Network': Facebook wenig begeistert
Ein neuer Hollywoodfilm zieht Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ordentlich durch den Kakao. Wie TimesOnlin...

Löschen bei Facebook?
Immer mehr User wollen ihre Facebook Accounts löschen. Das Login im Social Network wird auch mit dem prob...

Facebook: Privatsphäre und Datenweitergabe
Facebook-User werden heute eine freundliche Nachricht erhalten haben, in der Neuerungen in den Datenschut...

Jugend beim Datenschutz naiv
Jugendliche legen in Bezug auf das Internet zu wenig Gefahrenbewusstsein an den Tag. Obwohl sie Online-Co...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link-Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net