Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

27.4.2018 10:42      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO im Bereich der FotosWegweiser...
Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  24.05.2010 (Archiv)

Google AdSense: Erweitert und informiert

Neben der kommenden Erweiterung (derzeit 'beta') ist vor allem die Ankündigung von Google, eine Information zum Umsatzanteil, den Webmaster von Google erhalten, herzugeben höchst interessant. Erstmals nennt Google Zahlen zu den ausbezahlten Geldern!

Die Google Partner hatten schließlich bisher schon Geld erhalten und akzeptieren müssen, dass Google keine Details zur Verteilung nannte. Man konnte nur grob hochrechnen, was Google in den Bilanzen stehen hat. Nun gibt es endlich Auskunft.

Zumindest für zwei Produkte ist Google offener geworden. Bei Content-Anzeigen und bei in Websites integrierte Suchfunktionen nennt der Anbieter künftig die Auszahlungsmenge.

Und die liegt bei 68%, wie es in der Aussendung heißt. Und er wurde, so Google, seit 2003 angewendet und bisher nie geändert. Google liegt mit diesem Umsatzanteil nahe an den sonst üblichen Auszahlungswerten. Vermarkter behalten sich in der Regel 30% der Gelder ein, die sie für eine Website lukrieren können - bei Google sind es also 32%.

Noch mehr, nämlich 49%, behält sich Google bei 'AdSense for Search' ein. Wenn man eine Google-Suche auf die Website integriert, dann werden nur 51% der dort erwirtschafteten Werbegelder an den Websitebetreiber ausgezahlt. Google muss dort die Suchmaschine stellen und brauche dafür mehr Umsatzanteil, heißt es. Dieser Teil wurde seit 2005 nicht geändert, nennt Google weiter - und damals wurde der Anteil für die Partner erhöht.

Die anderen Werbeprodukte werden nicht genauer aufgeschlüsselt. AdSense am Handy, in Domains, in Feeds etc. bleibt weiterhin ein Geheimnis. Begründet wird das damit, dass Google noch nicht genau weiss, wie sich diese Märkte entwickeln. Heißt: Keine Information, wie das Geschäftsmodell aussieht, bis sich eine definitive Aussage für die Zukunft machen läßt. So kann nur Google mit Partnern arbeiten, das ist klar.

Offengelegt hat Google aber auch, dass die Verteilung zwischen Partnern und dem Unternehmen durchaus unterschiedlich sein kann - es existieren Medien, mit denen Sonderkonditionen vereinbart wurden, schreibt Google. Für alle anderen sollten die Anteile an den Einnahmen gleich bleiben, Änderungen plant Google derzeit nicht. Man behält sich diese aber vor, wenn sich die Rahmenbedingungen ändern sollten. Und künftig sollen die Informationen auch in den Administrationswerkzeugen angezeigt werden, verspricht man.

'Transparenz' will man bei Google mit der neuen Offenheit schaffen. Und tatsächlich geht Google in der Information viel weiter als bisher. Aber immer noch wesentlich weniger weit, als es Partner bei anderen Unternehmen gewohnt sind - und es dort auch fordern. Der Sonderstatus von Google wird also trotz der neuen Informationspolitik bestehen bleiben.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Adsense #Einnahmen #Umsatz


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Amazon startet mobilen Adsense-Clone
Was man von Google Adsense auf Websites kennt, dürfte Amazon gerade für Smartphones und Tablets vorbereit...

Smart Pricing bei Google Adsense erklärt
Das Werbesystem ist eigentlich so einfach: Kunden bezahlen pro Klick, Webmaster bekommen Geld pro Klick. ...

Werbung lernt mehr vom User
Die Kontext-basierte Werbung von Google bot schon viele Möglichkeiten, jene von Facebook sogar noch die D...

Google: Über 2 Mrd. $ Gewinn
Und das noch dazu innerhalb eines Quartals: Google hat die Börse überrascht. Die Steigerung um ein Dritte...

Apple nennt iAd-Werbepreise
Die Werbeplattform, die die Apps und Endgeräte für Apple-Produkte wie iPad und iPhone bestücken soll, wur...

Adsense merkt sich die Suche
Google hat sein Adsense-Programm diese Woche erweitert. Die letzten Suchbegriffe werden künftig wie Seite...

Google steigert sich auch in der Krise
Google hat die Zahlen für das erste Quartal 2009 veröffentlicht und trotzt dabei der Krise. Zwar gibt es ...

Auswirkungen durch Interest Based Ads
Wenn Sie Adsense im Einsatz haben, um ihre Website zu finanzieren, dann sind alle Änderungen am Geschäfts...

Mehr Einnahmen mit AdSense
Wieder einmal widmen wir uns der liebsten Beschäftigung der Webmaster, nämlich der Erwirtschaftung von Um...

Verdient Google am schwachen Dollar?
Eine ewige Spekulation: Zahlt Google europäischen Webmastern weniger aus, weil die Rechnungseinheit Dolla...

Ersatz für Adsense?
Immer wieder kommt es vor, dass Google Webmaster aus dem Adsense-Programm wirft. Ohne Chance auf Wiederau...

Beta: Adsense Clicktrack
Viele der bei uns eingehenden Fragen beschäftigen sich mit der Optimierung der Einnahmen mit dem Google A...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net