Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

26.4.2018 09:53      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Stream ohne Strom
DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard News-Links
Sicherheit  29.07.2010 (Archiv)

2,8 GB Facebook-Daten

Öffentlich einsehbare Information, die in Facebook zu finden ist, wurde von einem 'Hacker' gesammelt und als Download ins Web gestellt. 100 Mio. User sind damit vom Datenschutz weiter entfernt, als je zu vor.

Ein Fünftel der Facebook-User sind in dem Mega-Download, der um die Welt geht, enthalten. Name, Adresse, Benutzernamen etc. sind nicht besonders hochwertige Daten, doch sie sind öffentlich zu finden und man kann damit von Phishing bis zu anderen Spielereien einiges anstellen. Datenschützer sind daher alarmiert.

Der Hacker, Ron Bowes, sieht kein Problem darin - so wie er hätte jeder andere auch an die Daten kommen können, die öffentlich im Social Network liegen. Sein Programm, das das Mitgliederverzeichnis auswertet, hat Bowes gleich mit in den Download der Adressdaten gepackt. Nachahmer werden also nicht lange auf sich warten lassen.

Die Augen öffnen wollte er damit aber den Usern, damit diese vorsichtiger mit ihren Daten umgehen und bei Nutzung dieser auch Achtung walten lassen, um nicht übers Ohr gehauen zu werden. Wie Facebook eine solche Sammlung von Daten verhindern will, ist nicht klar: Eine Suchfunktion und ein Mitgliederverzeichnis zu verhindern, würde das Geschäftsmodell doch stark beeinträchtigen...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Datenschutz #Privatsphäre #Facebook #Hacker


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Frage an Facebook
Mit 'Facebook Question' ist ein neuer Dienst im Social Network gestartet, der hochwertige Antworten auf d...

Amazon will Facebook-Daten
Mit einer Kooperation und Applikation möchte Amazon die Nutzerdaten seiner Kunden in Facebook auswerten k...

Endlich mehr Sicherheit in Facebook
Identitätsklau, Phishing, Clickjacking und unsichere Logins und User - Facebook kam mit dem Wachstum auch...

Facebook unbeliebt
Facebook-Nutzer meckern gerne über ihr Social Network. Die Popularität des derzeit international beliebte...

Erkennen Sie Facebook?
Schon wieder eine Frage, die zu einem Sicherheitshinweis in der Verwendung von Facebook führt. Dieses Mal...

Facebook - Risiko im Marketing?
Der Hype rund um Social Media ist ungebrochen und auch das Marketing sucht sein Heil im Netzwerk. In dies...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Sicherheit | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net