Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

23.4.2018 04:09      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard News-Links
06.09.2000 (Archiv)

Direct X 8 loswerden

'Eigentlich wollte ich es nur ausprobieren' So lautet immer wieder die Antwort, wenn man eine Beta-Software mal wieder nicht los wird. Bei DirectX 8 ist natürlich das Jammern groß.

Es gibt eigentlich nur ein Allheilmittel: Format C: Aber die meisten sind doch zu faul, alles wieder neu zu installieren. Die meisten sichern Ihre Daten auch immer wieder auf der C: Festplatte, da kann man sich nur noch an den Kopf fassen ... Aber egal, vielleicht hilft Euch wenigstens dieser kleine Trick um DirectX 8 loszuwerden. Wohlgemerkt, dieser Trick muss nicht bei jedem Rechner funktionieren. Erster Schritt: In 'Start/Ausführen' 'regedit' eingeben. Nun sucht Ihr nach der Zeile HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/DirectX/. Dort gibt es einen Eintrag 'Version'. Ändert den vorhandenen Wert auf '4.06.00.0000' . Danach installiert Ihr wieder DirectX 7a drüber und schon sollte alles wieder beim alten sein. Alle Windows2000 User, die auch DirectX 8 installiert haben und nicht mehr zufrieden sind, sollten mal unter im Verzeichnis 'Winnt/system32' nach einer .EXE Datei Namens 'undx8w2k' suchen. Nach ausführen dieser Datei sollte der Zustand vor der DirectX8 Version wiederhergestellt sein. Und Konfuzius sagt: Wer viel an seinem Rechner experimentiert, sollte auch Format C: nicht scheuen. :)

sch

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net