Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

25.4.2018 02:43      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  08.11.2010 (Archiv)

Farbiger eInk von Hanvon

eBook-Reader von Amazon und Sony haben einen großen Nachteil: Sie haben nur monochrome Displays. Gegenüber den bunten Tablets sehen sie langweilig aus, doch der bunte eInk ist am Weg.

Interessanterweise ist es nicht ein farbiger Kindle von Amazon, der hier die neuen bunten elektronischen 'Papier'-eReader einführt, sondern ein chinesischer Hersteller. Hanvon, bekannt durch Tablets und Eingabegeräte sowie als Zulieferer für viele Marken, macht sich einen Namen als Innovator.

Mit dem 10-Zoll eReader von Hanvon kommt erstmals ein Display in den Handel, das wie Papier aussieht - also nicht leuchtet sondern auch in der Sonne bestens lesbar ist (und dabei kaum Strom verbraucht, also mit leichten Akkus auskommt). Es hat einen Touchscreen und ist damit auch wie ein Tablet-PC bedienbar. Im März 2011 sollte das Gerät für 440 Dollar verfügbar werden, heißt es. Vorerst in China - und wenn die Kapazitäten steigen, auch im Rest der Welt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#eReader #eBook #Tablet #iPad


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Blätter statt Fenster
Das Konzept Papertab setzt auf ein biegsames Bildschirm-Blatt pro App statt auf Fenster in einem normalen...

Monochromix 2 wird eigenständig
FixFoto (mittlerweile als Version 3.1 erhältlich) hat sich als schneller Bild-Optimierer mit vielen Reser...

Google startet Bookstore
Zwar vorerst nur in den USA, aber gleich mit drei Mio. Gratis-Büchern, startet Google seinen Konkurrenz-S...

iPad oder Kindle?
Apple hat die Coolness mit dem iPad einmal mehr gepachtet. Und Amazon hat einen Spot am Pool gedreht, der...

RSI - Maushand bzw. Mausarm
Wenn Sie den Tennisarm kennen, dann wissen Sie auch, was Mausitis ist. Wie beim Tennis kann eine einseiti...

Amazon: Neuer Kindle
Der eReader von Amazon bekommt eine neue Ausgabe, die kleiner und leistungsfähiger ist, beiseite gestellt...

eReader werden billiger
Amazon hat den Preis für seinen E-Reader Kindle kürzlich von 259 auf 189 Dollar gesenkt. Das ist eine Rea...

Asus DR-570 Farb-eReader
Noch in diesem Jahr sieht die Times Asus mit einem neuen eReader starten. Die Besonderheit ist ein hochwe...

Nook startet erfolgreich
Barnes & Noble starteten schon im November mit dem Kindle-Konkurrenten Nook. Und der ist zu erfolgreich, ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net