Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  

23.4.2018 04:15      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

User als Forschungsobjekte
Mehrheit der Links von Bots
Facebook-Pause gegen Stress
Zahlen für Image
Erpressung mit Social Media
Social SelbstüberschätzungWegweiser...
Kein Leben ohne Facebook und Youtube
Instagram: Uploads aus dem Browser am PC
Ki erkennt die Emotion in Facebook
Aufdringlich gegenüber Wenigusern
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Social Web
Facebook  21.12.2010 (Archiv)

Konto-Sicherheit bei Facebook

Das Social Network will die Sicherheit der Logins erhöhen. Derzeit fragt Facebook seine User nach Details, mit denen komprimitierte Konten wieder frei geschaltet werden können.

Schon bisherige Versuche zielen darauf ab, User besser identifizieren zu können. So wurden Gesichter vorgelegt, die man den Namen zuordnen musste - mit mäßigem Erfolg, wenn die Profilbilder keine Fotos waren. Und nun fragt Facebook auch Details zur Person, die im Falle des Falles abgefragt werden können.

In drei Schritten soll man dazu Facebook persönliche Informationen geben: Eine Sicherheitsfrage etwa solle man eingeben, wie man das von anderen Systemen her kennt. Aber auch eine zweite eMail-Adresse kann man aktivieren und Telefonnummern (Handy) hinterlegen, die via SMS Codes eindeutig an eine Person senden können.

Die aktuelle 'Fragerunde' wird unaufdringlich in Facebook auf der Startseite eingeleutet. Rechts gibt es immer wieder Hinweise darauf, dass man sein Konto sicherer machen könnte. Der Hinweis sieht ähnlich einer Anzeige aus und ist damit verschwindend gering. Es ist anzunehmen, dass Facebook in dieser Hinsicht bald den Druck auf die User erhöhen wird und dann auch Gebrauch von den Infomationen machen wird, um User besser identifizieren zu können.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sicherheit #Login #Facebook #Identifikation


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Facebook geht gegen Spitznamen vor
'Hilf uns, Facebook zu verbessern!' meldet das Social Network seit kurzer Zeit immer wieder einmal mit ei...

SMS-Pincode bei Facebook
Wer bei einem der unterstützten Handy-Anbieter ist, der kann bei Facebook künftig ähnlich sicher arbeiten...

Facebook: Profil zur Seite umwandeln
Haben Sie ein Facebook-Login angelegt und dort für eine Firma Freunde gesammelt? Das ist nicht nur verbot...

Der Titan erwacht
Facebook erweitert sein Nachrichtensystem, seit die ersten Meldungen über das 'Webmail' von Facebook aufg...

Facebook: 500 Millionen
500 Millionen User hat Facebook derzeit. Und 500 Mio. Dollar hat sich Facebook im Zuge einer Beteiligung ...

Passwörter leicht zu knacken
User surfen im Web immer gefährlicher, wie eine aktuelle Untersuchung des Sicherheitsspezialisten Trend M...

Datenschutz: User als Ware?
Privatsphäre und Datenschutz gehörten zu den meistdiskutiertesten Begriffen im Webzeitalter. Ein großes T...

Endlich mehr Sicherheit in Facebook
Identitätsklau, Phishing, Clickjacking und unsichere Logins und User - Facebook kam mit dem Wachstum auch...

Unsicher: 101 Hottest Women in the World
Wenn Sie als Facebook-User noch nicht an den heißesten Frauen der Welt vorbei gekommen sind, dann haben S...

Facebook ist riskanter als Pornos
Nach Ansicht von IT-Verantwortlichen bilden soziale Netzwerke wie Facebook sowie Pornos die größten Siche...

Jugend beim Datenschutz naiv
Jugendliche legen in Bezug auf das Internet zu wenig Gefahrenbewusstsein an den Tag. Obwohl sie Online-Co...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Facebook | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net