Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

20.4.2018 12:56      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
Puffin-Browser aus der Cloud
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard News-Links
Internet  16.02.2011 (Archiv)

Kommunikation per Podcast

Für den Web-User ist es womöglich schon bald überflüssig, sich am PC durch verschiedenste Online-Netzwerke und E-Mail-Konten zu wühlen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Die Informationen kommen per 'Radio' auf das Handy.

Diese Aufgabe übernimmt ein neuer Audio-Dienst, den Studenten der HPI School of Design Thinking in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom entwickelt haben. Der 'Social Sounds' genannte Prototyp formt neue Nachrichten und Status-Updates aus Social Networks sowie E-Mails zum 'personalisierten Radio für unterwegs'. Auf dem Mobiltelefon hören die Anwender die für sie relevanten Neuigkeiten aus dem Internet ab.

'Die Anwendung von Social Sounds kann nebenbei im Hintergrund ablaufen', erklärt Katrin Dribbisch von Design Thinking im pressetext-Gespräch. User des Tools haben ihre Hände frei und müssen die von ihnen genutzten Portale nicht mehr permanent aktiv checken. 'Im Prototyp ist vorgesehen, dass der Dienst kostenfrei bleibt', sagt Dribbisch. Allerdings ist vorerst noch nicht klar, wo Social Sounds angeboten wird. Mit potenziellen Partnern befinden sich die Entwickler noch in Gesprächen.

'Unser Audio-Dienst schafft es, quasi nebenbei über verschiedene Kanäle wie E-Mail und Facebook informiert zu sein', meint Dribbisch. Digitale Kommunikation wird so in einer neuen Form erlebbar. Dazu führen die User Nachrichten, E-Mails und Statusmeldungen aus den einzelnen Kanälen auf einer integrierten Plattform zusammen, um sie über eine persönliche Hotline auf dem Handy abzuhören.

Die übermittelten Inhalte können individuell angepasst und auf einzelne Bereiche, Netzwerke oder Personen eingegrenzt werden. Zudem ist es den Anwendern möglich, die Nachrichten mit personalisierter Musik zu unterlegen und ein Stimmprofil anzulegen. So werden die Updates nicht von einer fremd klingenden Computerstimme, sondern von einer natürlichen und vertrauten Stimme vorgelesen.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kommunikation #Handy #eMail #Nachrichten


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Lesen macht unhörbar
Konflikte unter Ehepaaren beginnen manchmal damit, dass der Mann in seine Zeitung vertieft ist und die Fr...

Der Titan erwacht
Facebook erweitert sein Nachrichtensystem, seit die ersten Meldungen über das 'Webmail' von Facebook aufg...

Netzneutralität im Mobile Internet
Große Mobilfunker in Europa fordern erneut Zahlungen von Internet-Diensten, weil deren Daten über die Lei...

Google Maps und Gmail am Handy
Die Partnerschaft von 3 und Google setzt sich nach erfolgreichem Start der X-Series jetzt mit dem Launch ...

W880i: Handy mit Musikerkennung
Das Sony Ericsson W880i ist ein Walkman-Handy mit 2 Megapixel-Kamera. Doch das witzigste Element an dem G...

eMails werden mobil gelesen
In Europa werden eMails zunehmens am PDA oder Smartphone gelesen. Insbesondere Italien stellt bei den Tel...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net