Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

23.4.2018 13:49      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  11.03.2011 (Archiv)

Android führt in den USA

Googles Android ist in den USA mittlerweile die am weitesten verbreitete Smartphone-Plattform. Das geht aus aktuellen Daten des Marktforschungsunternehmens comScore hervor.

Demnach lief im Januar 2011 fast ein Drittel der in den USA genutzten Smartphones unter Android. Damit hat das Linux-basierte Betriebssystem erstmals nicht nur das iPhone, sondern auch Research in Motions (RIM) gerade bei US-Businessusern sehr beliebte BlackBerry-Geräte überflügelt.

In den USA hat Android innerhalb nur eines Quartals mächtig zugelegt. Im Oktober 2010 lag die Plattform mit einem Anteil von 23,5 Prozent der Smartphone-Verträge noch auf Rang drei, knapp hinter dem iPhone und über zehn Prozentpunkte hinter RIM-Geräten. Mit 31,2 Prozent US-Marktanteil im Januar steht Android nun an der Spitze, da der Zugewinn vor allem zu Lasten von RIM gegangen ist. Knapp ein Viertel der US-Smartphones sind iPhones, womit Apple einen sicheren dritten Platz hält. Auf den Rängen folgen mit großem Abstand Microsoft-Betriebssysteme sowie HPs webOS.

Für die globale Entwicklung ist Androids nun errungene US-Marktführerschaft nur bedingt repräsentativ. Denn in den USA spielt Nokia seit Jahren eine untergeordnete Rolle, während die Finnen und somit Symbian Weltmarkführer bei Verkaufszahlen und im Umlauf befindlichen Geräten waren. Trotz dramatischer Verluste hat Nokia nach im Februar veröffentlichten IDC-Zahlen im Jahr 2010 knapp einem Drittel der weltweit verkauften Smartphone-Neugeräte geliefert.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Smartphones #USA #Android #Google


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
RIM an Nokia?
Microsoft und Nokia wollen gemeinsam den Blackberry-Hersteller RIM übernehmen, wie das Wall Street Journ...

HP TouchPad mit Android?
Vor wenigen Tagen zog Hewlett-Packard den Stecker für das 'TouchPad'-Tablet und stellte die Entwicklung w...

Apps: Android vor Apple
Der kontinuierlich wachsende Markt für mobile Apps wird für den derzeitigen Marktführer Apple langfristig...

iOS oder Android
Android hat iOS zwar bei Smartphones schon überflügelt, doch insgesamt ist das Apple-Betriebssystem in de...

Windows Phone überholt Apple iPhone
Einer IDC-Schätzung nach wird Microsoft und Nokia gemeinsam gelingen, was bisher niemand vermutet hätte. ...

Google kann Apps aus der Ferne löschen
Von Amazon wusste man bereits durch einen Vorfall, dass der Buchhändler erworbene Bücher am eReader Kindl...

Retten Smartphones die Musik?
In Smartphones und mobilem Internet hat die Filesharing-geplagte Musikindustrie womöglich ihr höchst notw...

HTC stellt neue Smartphones und Android Tablet vor
Es war eine der mit Spannung erwarteten Pressekonferenzen auf dem Mobile World Congress in Barcelona. HTC...

Flash auch mobil stark
Apple hat Flash auf dem iPhone verbannt. Doch Adobe hat heute neue Zahlen zur Verbreitung der Flash- und ...

P2P mit Android
Near Field Communications (NFC) ist vor allem als Technologie im Gespräch, die mobiles Zahlen via Handy l...

Android 3 nicht für Smartphones?
Viele Anzeichen deuten darauf hin, dass Honeycomb nicht für Rechner abseits des Tablet-Marktes gemacht wu...

Google zeigt Android 3 Honeycomb
Es wird also Version 3.0 in den Download gebracht werden, nicht Version 2.4, wie spekuliert wurde. Ansons...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net