Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

19.4.2018 15:20      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  08.05.2011 (Archiv)

Angriffe auf die Google Bildersuche

Es kommt mittlerweile selten vor, dass ein Link aus Google auf eine verseuchte Website führt. Google hat die Zielseiten gut im Griff und prüft auf Viren. Nur die Foto-Suche ist ein Problemfall.

Dort nämlich tut sich Google mit dem Prüfen auf Malware deutlich schwerer. Und die Angreifer haben effektive Methoden entwickelt, um sich vor dem Virenschutz der Suchmaschine zu verstecken.

So wird etwa auf Websites ein Code eingeschleust, der nur im Falle von Usern, die von Google kommen, den Schadcode ausführt. Ansonsten verhält sich die Website ganz normal. Anders als bei der normalen Seite kann Google so nicht prüfen, ob ein böser Link im Quelltext ist, schließlich sieht der Crawler vorab nur die Grafik. Sieht sich der User diese an, öffnet Google im Hintergrund die Website - und schon hat das Script der Angreifer die Möglichkeit, innerhalb eines Google-iFrames zu laden.

Aktuell gibt es noch wenig Abhilfe gegen die Angriffe. Sind Browser aktuell gehalten, sind die Bugfixes der bekannten Angriffsflächen installiert und ist der Virenschutz am PC aktuell, dann sollte der Angriff auf die Bildersuche bei Google aber kaum Unheil anrichten können. Andernfalls sollten Sie sich vor dem Klick auf Fotos in Google hüten.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sicherheit #Virus #Malware #Google


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kopierte Fotos finden...
Fotografen und Models stellen Fotos gerne ins Internet, damit man sich von der Qualität ihrer Arbeiten üb...

Google Bildersuche: Analyse und Ranking
Google ändert laufend die Algorithmen der Suchmaschine, auch die Suche nach Fotos ist davon natürlich bet...

Meine IP-Adresse ist...?
Google beantwortet immer mehr Fragen seiner User gleich selbst, ohne auf weitere Websites zu verweisen. S...

Das Geschäftsmodell Social-Spam
Wir haben zuletzt analysiert, wie der Fake-Video-Angriff auf Facebook funktioniert. Und gezeigt, wie man ...

Praktisch: Erweiterungen der Webmaster Tools
Google hat seine Webmaster-Tools etwas aufgefrischt. Neben optischen Erweiterungen sind auch einige Hilfe...

Angriffe über Google-Links
Malware-Autoren nutzen Google zur Einschleusung von Schadcode und infizieren Suchergebnisse. Ein hinterhä...

Malware Hitliste
Google hat eine Statistik veröffentlicht, die die Dimension der Malware - also Schadsoftware, die man sic...

Microsoft hilft bei Virenerkennung
Nisten sich bösartige Programme auf einer Website ein, so werden diese von den Webmastern oft erst viel z...

Canary dreht den Spieß um
Symantecs neuestes Programm versucht nicht mehr bekannte Viren und Malware-Programme aufzuspüren sondern ...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Bewerbungen emotional



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



DSG und Newsletter



Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018
 Emotionalisierende Studie Bewerber wollen anders angesprochen werden

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net