Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  

26.4.2018 15:43      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Flickr an Smugmug verkauft
User als Forschungsobjekte
Mehrheit der Links von Bots
Facebook-Pause gegen Stress
Zahlen für Image
Erpressung mit Social Media
Social SelbstüberschätzungWegweiser...
Kein Leben ohne Facebook und Youtube
Instagram: Uploads aus dem Browser am PC
Ki erkennt die Emotion in Facebook
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Social Web
Marketing  01.06.2011 (Archiv)

Follow me - Einstieg ins SMM

Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, Youtube, Xing, Linkedin, ... - wer will das heute nicht? Mit 'Follow me!' liefern zwei erfahrene Autoren einen Leitfaden, damit der Start ins Social Web auch gelingt.

Schon wieder so ein Hype-Social-Web2.0-Buch, haben wir uns zuerst gedacht. Dass es im Galileo-Verlag erschienen ist, wo schon eine Menge hervorragender Wälzer in unserem Herzeige-Regal gelandet sind, hat uns dann doch neugierig gemacht. Und die Neugier war nicht unbegründet.

Anne Grabs und Karim-Patrick Bannour sind die Autoren des Buches. Letzerer stammt aus Österreich und ist sicher mit verantwortlich für die vielen Beispiele aus der Alpenrepublik - das macht es für uns auch noch greifbarer. Ausgeschlossen sind die werten Schweizer und Deutsche natürlich nicht, ganz im Gegenteil.

Fundiert ist das Werk auf jeden Fall, auch wenn es nicht in die technischen Details geht. Die sind für Unternehmen ja auch nicht die ersten Hürden am Weg zu Facebook und Co. 'Follow me' langweilt daher auch nicht mit theoretischen Abhandlungen, sondern zeigt 'hands on' schnell die relevanten Bereiche und Ziele für den Marketing-Erfolg im Social Network.

Dabei werden die wichtigen Stellen im Social Web aufgezeigt, deren Möglichkeiten besprochen und Best-Practice-Beispiele integriert - genau so, wie man sich das vorstellt. Umfangreich noch dazu, die über 400 Seiten sind prall gefüllt. Die Nähe zum sich recht rasch ändernden 'echten' Social Web ist dabei auch eine Hürde für gedruckte Werke, dazu bietet Galileo aber die üblichen Updates und Ergänzungen online an: Der Zugangscode ist im Buch enthalten, die Website als Schnittstelle zu den Lesern online.

Nach einer Einführung und Absteckung des Spielfeldes im ersten Kapitel widmen sich die Autoren dann der Social Media Strategie. Auch hier zeigt sich die Erfahrung der Autoren, denn platte 'wie bekomme ich Fans'-Anleitungen werden zugunsten langfristiger Ziele ausgelassen. Realistische Annahmen und Tipps für mehr Interaktivität sind hier angenehm aufgefallen, Hype und billige Tricks bleiben außen vor.

Im dritten Teil geht es dann um das Social Media Monitoring und um das neue Feld des Reputation Managements - also um die Messung von Erfolgen und das erkennen von Problemfeldern. Mit dem Rüstzeug geht es den Rest des Buches dann direkt in die einzelnen Angebote.

Soziale Medien

Und das startet mit Blogs, die die Autoren als zentrale Schnittstelle sehen. Blogger-Relations als interaktive und kommunikative Lösung und Hintergrund aller weiteren Social Media Aktivitäten sind bekanntlich keine schlechte Basis. Wie man erfolgreich bloggt und auf was man bei Corporate Blogs aufpassen muss, ist da natürlich auch enthalten.

Die natürliche Erweiterung dieser Aktivitäten ins Social Web geht dann über Twitter. Was Twitter überhaupt bringt, zeigen die Autoren bei 'Follow me' deutlich. Und sie zeigen auch den richtigen Einsatz, der gerade zum Start oft schwer ist.

Die 'echten' Sozialen Netzwerke sind dann gleich danach durchleuchtet worden. Facebook bekommt ausreichend Platz, aber auch StudiVZ, Myspace, Xing und die anderen Netzwerke werden vorgestellt und abgegrenzt. Werkzeuge für die Website werden danach vorgestellt, das betrifft die Integration von Social-Buttons genauso wie die Nutzung von Content für die Verbreitung (Videos, Slides, Fotos etc.).

Der Social Commerce bekommt wiederum ein eigenes Kapitel, eCommerce im Social Network ist schließlich ein Trend, dem man sich schwer entziehen kann. Die Werkzeuge und Möglichkeiten werden dabei gut beschrieben - und das innerhalb der Shop-Software genauso wie innerhalb des Social Networks.

Das mobile Web 2.0 und 'Location Based'-Dienste sind auch noch Inhalt des Buches. Sogar Augmented Reality etc. wird angesprochen, ohne aber übertriebene Details solcher Zukunftsthemen breit zu treten - angenehm. Dafür aber wird aufgezeigt, wie Crowdsourcing genutzt werden kann - mit interessanten Beispielen. Mehr unter 'Basics' fällt dann der kurze Abschluss über Foren.

Follow Me - das Buch


'Follow me' überzeugt durch Übersicht, Entscheidungshilfen und praktische Beispiele. Der Praxisbezug und die Erfahrung der Autoren in dem Bereich manifestiert sich auch in der Auswahl der Inhalte und deren Tiefe - die wichtigen Themen sind gut abgedeckt, weniger relevante Themen werden angerissen ohne sich darin zu verlieren. So bleibt die Übersicht vollständig, die Betonung auf die wichtigen Teile aber vorhanden. Mit dem Buch gelingt der erfolgreiche Einstieg ins Social Web bestimmt!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Media #Social Network #Facebook #Twitter #Marketing #Social Web #Buch


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Crowdsourcing-Bewertung und Erfolg
Ideen zu neuen Produkten und Dienstleistungen, die Unternehmen auf Crowdsourcing-Plattformen zur Abstimmu...

Lesen statt Ferien
Weihnachten kommt in raschen Schritten und die freien Tage sollten genauso geplant werden wie Geschenke i...

Social Networks
Es gibt eine ganze Reihe an Teilnehmern im Social Web. Unter “Social Media” fasst man die wer...

SMM - Social Media Marketing
SMM ist die gezielte “Werbung” im Social Network, also in der Regel bei Facebook und Twitter,...

Blogs: Mist messen
Statista veröffentlichte einen Chart, der die vermeintlich größten Blogs nach Anzahl Likes in Facebook or...

Galileo wird Rheinwerk
Der Verlag, der neben Büchern zu Computertechnik insbesondere für die tollen Werke rund um die Fotografie...

Blogs
Weblogs, die Tagebücher im Web 2.0, gehören heute auch im Business-Bereich dazu, wenn es um das Publizier...

Verkaufsträger Internet
Allein in den vergangenen zwei Jahren stieg die Zahl der Konsumenten, die ihre Waren ausschließlich in de...

Lesestoff rund um das Web
Wir haben den Mai zum Lesemonat erkoren. Weil man das Buch immer noch besser in die Sonne tragen kann als...

Management und Wirtschaft
Bücher rund um Führung, Management oder Wirtschaft allgemein haben wir schon viele rezensiert. Hier sind ...

Blogs gratis anlegen
Wo man als Blogger seine benötigte Software gratis im Web bekommt, zeigt diese Übersicht der Cloud für mo...

Dark Social ist größer als Facebook
Wer sein Marketing auf Facebook beschränkt, wenn Social Media abgedeckt werden soll, der verpasst den grö...

Facebook für Firmen
Ein 'Leitfaden Social Media', der Unternehmen einen bewährten Zugang zu den Social Networks vorzeigen sol...

Facebook-Marketing: Face to Face
Lukas Adda hat im Galileo Verlag ein umfassendes Buch rund um das Marketing im Social Network geschaffen....

WggW und s4s - WTF?
Wer eine Seite in Facebook betreibt (oder ähnliche Aktivitäten hat) wird über kurz oder lang mit Begriffe...

Ford und Opel anders sozial
General Motors hat gerade angekündigt, seine Werbeausgaben in Facebook zu streichen, da man Kunden da nur...

Chime bezahlt Provisionen
Wenn heute ein Social Network neu durchstarten will, braucht es gegen Facebook, Twitter und Google+ gute ...

Facebook: '...unterhalten sich darüber'
'x gefällt das' kennt man von Facebook-Seiten bereits, also die Angabe der Anzahl der Fans, die auf den S...

Waffe für Trendsetter
Trendsetter und Meinungsbildner sind online wie offline oft die gleichen Personen. Die sozialen Medien ve...

Reise nicht ohne SM
Die Marketing-Strategien von Reiseunternehmen mit Social Media versprechen einen persönlicheren Umgang mi...

Myspace geht an Specific Media
Die Werbefirma, die normalerweise mit Technologie die Onlinewerbung unterstützt, steigt damit ins Medieng...

Leitfaden: Facebook für die Wirtschaft
Ein neues eBook klärt die wichtigsten Fakten und Begriffe und zeigt, was es für Unternehmen bedeutet, ein...

Facebook für Unternehmer
Am 30. Juni laden der Dialog Marketing Verband Österreich und die pressetext Nachrichtenagentur ins Arcot...

Xing im neuen Design online
Heute hat das deutsche Business-Social-Network seinen Relaunch wie geplant vollzogen. Man orientiert sich...

Erfolgreich mit SEO, SEM...
'Erfolgreiche Websites' mit einer Menge an Buzzwords am Titel verspricht Galileo Computing mit einem Buch...

Social Media ohne Strategie
Social Media haben aktuell nur die wenigsten Unternehmen im deutschen Sprachraum auf der Agenda. Auf der ...

Social Media: Mehr Geld im Marketing
Dass Marketing auf 'SM' steht, war 2010 offensichtlich. Doch auch 2011 soll das Geld im Social Media-Mark...

Social Media Marketing
Im Performance- und Kundenbindungs-Bereich spielen Social Networks eine große Rolle. Auch da hat die klas...

Die Social Media Revolution
Social Networks sind ein Hype, machen den Medien Konkurrenz und haben doch kein Geschäftsmodell. Ob sie n...

Social Media und Firmen
Facebook und Xing ist heute in jedem Unternehmen zu finden, das einen Zugang zum Internet für seine Mitar...

Social Media Marketing
Wer soziale Netze im Internet professionell nutzt, wird irgendwann den Schritt vom Kontakte-Verwalten und...

Twitter im Marketing
Twitter war im vergangenen Jahr das Synonym für das neue Web, Social Media und die Zukunft überhaupt. Übe...

Erfolgreiche Kommunikation im Web 2.0
Von Public Relations zu Online Relations zu People Relations. In diesem praxisorientierten Seminar werden...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Marketing | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net