Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

24.4.2018 08:47      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Stream ohne Strom
DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard News-Links
Internet  17.10.2011 (Archiv)

Geld für schnelles Internet

Einen Breitbandanschluss mit mindestens 30 Megabit pro Sekunde (Mbps) soll jeder Haushalt innerhalb der EU bis 2020 haben - so lautet das Fernziel einer Initiative, die die EU-Kommission noch kommende Woche vorschlagen will.

Die Hälfte der Anschlüsse soll dann mehr als 100 Mbps schaffen. Damit soll der Kontinent produktiver und international wettbewerbsfähiger werden. Um den Plan umzusetzen, will die Kommission 9,2 Mrd. Euro investieren und dadurch vor allem den Netzausbau in den ländlichen Regionen antreiben.

Bevor die Initiative, die von 2014 bis 2020 laufen soll, umgesetzt werden kann, muss der Vorschlag allerdings noch die EU-Gremien durchlaufen. Mit einem Vorschlag der Kommission dürfte am kommenden Mittwoch der Startschuss für den Prozess erfolgen. Von der Notwendigkeit der Förderungen ist man jedoch überzeugt. 'Europa braucht diese schnellen Internetanschlüsse, um die Wirtschaft wettbewerbsfähiger zu machen und Arbeitsplätze und Wohlstand zu schaffen', so Quellen aus der EU-Kommission.

Zudem sollen die Gelder zu weiteren Investitionen aus den privaten und öffentlichen Sektoren führen. Für jeden Euro, den die EU in das Projekt steckt, wird mit sechs bis 15 Euro aus anderen Quellen gerechnet. Zumindest sieben Mrd. Euro sollen in den Ausbau der Hochgeschwindigkeitsnetze fließen - vorrangig durch Steuererleichterungen und Kapitalflüsse. Die EU möchte zeigen, dass sie das Thema ernst nimmt und dadurch auch Unternehmen und Regierungen in den einzelnen Ländern dazu bringt, weiter zu investieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Internet #Europa #Breitband


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Geschwindigkeit macht erfolgreich
Google möchte, dass Websites schneller werden. Durch das Ranking und durch zahlreiche Werkzeuge soll das ...

Flatrate per Mobilfunk
Nun ist sie da, die erste echte Flatrate für mobiles Internet in Österreich. 3 möchte damit vor allem in ...

HSPA+ mit 42 MBit bei 3
Beim MWC in Barcelona hat Hutchison 3 gemeinsam mit ZTE das neue HSPA+-Netzwerk vorgestellt. Es erlaubt 4...

Breitband für die halbe Welt
Die UN will schnelles Internet forcieren. Derzeit sind selbst in der westlichen Welt nur 30% der Menschen...

Immer noch zu wenig Breitband
Die Breitband-Versorgung Österreichs ist wenig zufriedenstellend. Die geringe Verbreitung schadet der Wir...

Mobile-Web: Neue Tarife und Flatrates
Mit dem Mai sind neue Optionen beim Internet über das Handy-Netz verfügbar. Neben zahlreichen Flatrate-An...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net