Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

16.12.2017 04:26      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

25 Jahre SMS
Youtube bringt Reals
Alternative DNS-Server gratis
Firefox präsentiert sich aufgeräumtVideo im Artikel!
Whatsapp-Ausfall im geschlossenen SystemWegweiser...
Die Masche der OnlinebetrügerWegweiser...
DJI Spark im Test
Heiße Malware aus AustralienWegweiser...
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Monad Miner


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  02.01.2012 (Archiv)

Aufklärung per SMS

Um die Fragen neugieriger US-Teenager um sexuelle Aufklärung zu beantworten, sind einige Initiativen mittlerweile auf die digitalen Medien ausgewichen, wie die New York Times berichtet.

So können die Jugendlichen ihre Fragen zum Beispiel per SMS stellen - die Antwort kommt nur wenig später direkt auf das eigene Handy. Gerade in den USA ist Aufklärung in der Schule ein schwieriges, fast tabuisiertes Thema: In gerade einmal 13 Bundesstaaten sind Lehrer überhaupt dazu verpflichtet, Fragen zu Sexualität medizinisch korrekt zu beantworten. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist der Aufklärungsunterricht zudem Teil des Lehrplans, bei dem schnell gekürzt wird.

ICYC heißt einer der Dienste, die sich auf SMS-Services spezialisiert haben. Die Fragen können diskret und schnell beantwortet werden. Teenager kommen zu Informationen, gleichzeitig wird ihre Privatsphäre gewahrt. Zudem sind die Dienste ein günstiger Weg, um Jugendliche aufzuklären.

Doch auch die SMS-Services haben ihre Schwachstellen: Anders als in der Schule gelten für die digitalen Services keine Richtlinien, die Inhalte sind an keine unabhängigen Standards gebunden. Wie gut die Informationen sind, die man bekommt, ist somit vom jeweiligen Anbieter abhängig. Abstinenz-Verfechter kritisieren die Dienste ohnehin: Man gehe davon aus, dass Sex bei Teenagern die Norm wäre - Alternativen würden nicht einmal angedacht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#SMS #Aufklärung #USA


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
25 Jahre SMS
Wurden im Rekordjahr 2012 noch 59,8 Mrd. Kurzmitteilungen verschickt, sank die Zahl im vergangenen Jahr a...

SMS und Rechtschreibung
Häufiges Schreiben von Textnachrichten kann bei Kindern einen sogar positiven Einfluss auf die Rechtschre...

Richtig blasen!
Mit einer Französisch-Stunde wird in Klagenfurt wieder einmal bewiesen, dass in der Tourismusregion der S...

Billiges Zweithandy für unterwegs
Unter Jugendlichen verbreitet sich der Trend zur Anschaffung von billigen Zweithandys. Dadurch soll bei e...

Aufklärung per Bildschirm
Oswald Kolle ist tot. Nicht aber das, was er hinterlassen hat. Als Tabubrecher und gleichzeitig sexueller...

Privatsphäre für Tiere beim Sex
Naturfilmer verletzen häufig das Recht von Tieren auf Privatsphäre, besonders wenn private und intime Mom...

Sexualkongress in Wien
Österreichs bekannteste Expertin in Sachen Sex und Partnerschaft, Prof.in Dr.in Gerti Senger übernimmt di...

Gratis SMS
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Monad Miner



Smart Home



Elektro-Zukunft



Weihnachtsmärkte in Wien 2017



Vignette 2018



Wichtel basteln



Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net