Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

21.4.2018 02:07      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
Puffin-Browser aus der Cloud
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard News-Links
Sicherheit  16.02.2012 (Archiv)

Indien biometrisch erfasst

Bereits vor zwei Jahren hat Indien damit begonnen, die biometrischen Daten der gesamten Bevölkerung in Form von Fingerabdrücken, Fotos und Iris-Scans zu sammeln und jeder Person eine eindeutige Identifikationsnummer zuzuweisen.

200 Mio. Menschen sind schon erfasst, wie die BBC berichtet. Das Ziel bis 2014 die Hälfte der Bevölkerung, 600 Mio. , inventarisiert zu haben, wird mit ziemlicher Sicherheit erreicht. Derzeit werden in 20.000 offiziellen Stellen im Subkontinent jeden Tag eine Mio. Menschen registriert, trotz Bedenken zu Kosten und Datenschutzaspekten.

Die Bevölkerung in Indien steht großteils hinter dem Projekt und vertraut in eine ordnungsgemäße Handhabung der Daten. Ohne Identifikationsmöglichkeit ist der Zugang zu staatlichen Hilfen, Telefonanschlüssen, Gesundheitswesen oder Bankkonten nicht gewährleistet. Korrupte Beamte nutzen die Verhältnisse und verdienen an der unklaren Zuordnung.

Kritische Stimmen gibt es aber auch in Indien. Angeprangert werden vor allem die hohen Kosten und der Datenschutz. Die indische Regierung hat versprochen, Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, genaueres ist aber noch nicht bekannt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Biometrie #Sicherheit #Indien


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
US-Gastronomie speichert Kundenwünsche
Der Schutz der Privatsphäre wird im Internetzeitalter Restaurantbesucher zunehmend schwieriger. Der neues...

Windows Authentifizierung per Fingerabdruck
An der Integration von Biometrie für Windows arbeiten derzeit Microsoft und das US-Technologieunternehmen...

Identifikation durch Tipprhythmus
Ein Sensor, der die Art und Weise wie jemand eine Nummer eintippt erkennt, wurde von Neil White vom ̶...

Fingerring als Login oder Türöffner
Eine elegante Methode für den Zugang zum Eigenheim oder zum PC hat die Dresdener Firma Coreta entwickelt....

Maus mit Venenmuster-Scanner
Der japanische Elektronikkonzern Fujitsu hat die Entwicklung einer Computer-Maus angekündigt, die mit ein...

Risiko: Unerfahrene User!
Viren und Hacker sind im Vergleich zu unerfahrenen und leichtsinnigen Usern ein halbwegs geringes Sicherh...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Sicherheit | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net