Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

23.4.2018 23:17      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  26.04.2012 (Archiv)

Handyverbot für Fußgänger

Die Handhabung eines Mobiltelefons ist für Fußgänger ein beträchtliches Risiko. Egal ob Telefonieren oder SMS-Schreiben, die Ablenkung durch den elektronischen Helfer kann im Straßenverkehr unangenehme Folgen haben.

Ein Video, das sich im Internet verbreitet, zeigt beispielsweise ein chinesisches Mädchen, das so in ihr Telefonat vertieft ist, dass sie das tiefe Loch in der Straße vor sich nicht bemerkt. Die junge 'Telefanatin' aus dem Reich der Mitte bleibt zum Glück unverletzt. Genaue Statistiken zur Zahl der von Handys verursachten Fußgänger gibt es nicht.



Eine Umfrage der gemeinnützigen Organisation Living Streets unter 1.000 britischen Mobiltelefonierern hat ergeben, dass jeder Zehnte sich schon einmal verletzt hat, weil während des Gehens Kurznachrichten geschrieben wurden. Eine findige PR-Agentur hat daraufhin sogar die Straßenlaternen einer vielfrequentierten Straße mit Polstern ausgestattet.

'In Österreich gibt es derzeit keine Statistiken zur Ablenkung durch Mobiltelefone. Derzeit wird vom Ministerium aber ein Schwerpunkt zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr gestartet', sagt Florian Schneider vom Kuratorium für Verkehrssicherheit. Die Gefährdung durch Mobiltelefone kann der Experte jedoch bestätigen. 'Eine Studie von uns hat ergeben, dass Telefonieren die Reaktionszeit um 50 Prozent verringert. Neun Prozent der Fußgänger in Österreich geben an, beim Gehen zu telefonieren oder Musik zu hören', so Schneider.

Auch Fahradfahrer sind gefährdet. 'Die Freizeitunfallstatistik lässt darauf schließen, dass telefonierende Radfahrer einige Unfälle verursachen. Eine Befragung zeigt, dass die Österreicher Telefonieren und Smartphone-Verwendung im Straßenverkehr für gefährlich halten. Nach eigenen Unfällen wurde zwar gefragt, aber niemand wollte derartige Ablenkung zugeben', erklärt Schneider. Der Blick aufs Handy ist laut dem Experten noch gefährlicher als ein Telefonat.

Obwohl Handynutzung beim Gehen oft lediglich mit blauen Flecken oder verstauchten Knöcheln bestraft wird, kann Ablenkung für Fußgänger durchaus auch ernsthaftere Konsequenzen haben: 'Es gibt keine statistischen Informationen zu dem Thema in unserer Unfallstatistik. Es ist aber anzunehmen, dass Mobiltelefone durchaus für einige Fußgänger-Unfälle verantwortlich sind. Ablenkende Tätigkeiten sind insgesamt für elf Prozent aller tödlichen Unfälle auf öffentlichen Straßen verantwortlich. Sieben Prozent der Todesfälle gehen auf Fußgängerfehlverhalten zurück, meist unvorhersehbare Straßenquerungen bei schlechter Sicht', sagt Otmar Bruckner vom österreichischen Verkehrsministerium. Verboten ist die Verwendung von Mobiltelefonen im Verkehr als Fußgänger übrigens genauso wenig wie ein Rausch.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Handy #Ablenkung #Gefahren #Risiko #Unfall #Sicherheit #Verbote


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Idioten am Steuer verursachen Freude
Oder Schadenfreude. Zumindest dann, wenn man sie im Video genüsslich begutachten kann, statt sie in echt ...

Bildschirm im Auto lenkt ab
Komplette digitale Vernetzung in neuen Autos über Front-Displays sind laut Verbraucherschützern nicht nur...

Durchsichtig texten
Für Smartphone-Nutzer, die sich sicher zu Fuß durch den Großstadtverkehr schlängeln und zugleich Texte ei...

Smartphones töten Fußgänger
Immer mehr Fußgänger bringen sich durch intensive Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr in Lebensgefahr....

Familienurlaub mit dem Auto - das richtige Verhalten bei einer Panne
Urlaub bedeutet auch immer, gemeinsam mit vielen anderen Touristen unterwegs zu sein. Das meistert man be...

Internet als Gefahr im Auto
Ein Viertel der Autofahrer gehen im Auto online und beantworten selbst unter der Fahrt eMails und Nachric...

Krise rettet Leben
'Rezessionen retten Leben.' Mit dieser pointierten Aussage lässt Wirtschaftsprofessor Casey B. Mulligan v...

Mehr Sicherheit und Gesundheit
Erfreuliche Statistiken kommen derzeit zum vergangenen Jahr: Sowohl die Sicherheit auf der Straße als auc...

Handynutzer sind Beziehungsunfähig
Junge Menschen, die ihre Mobiltelefone den ganzen Tag über exzessiv nutzen, laufen Gefahr, ihre sozialen ...

Kein Smartphone? Rabatt!
Ein Restaurant-Besitzer aus Los Angeles sorgt in diesen Tagen mit einer äußerst unorthodoxen Geschäftside...

Handys in der Arbeit, Menschen offline
Heute, Donnerstag, hat die GFK-Austria ihre Studie für A1 zu den Auswirkungen moderner Kommunikationstech...

Youtube für Social News
YouTube wird zunehmend als Quelle für klassische Berichterstattung verwendet. Das besagt eine Studie des ...

VVS - ist auch Ihr Handy betroffen?
Es ist ein schwerwiegendes Problem, dem sich dieses Video angenommen hat. Glove und Boots gehen gegen das...

Auch Freisprechanlage gefährlich...
Das Sicherheitsgefühl der Autolenker trügt, wenn sie statt dem Handy am Ohr eine Freisprechanlage benutze...

Zukunft des Mobilfunk
Der anhaltend harte Konkurrenzkampf am Mobilfunkmarkt zwingt die Branchenunternehmen zu radikalen neuen G...

Radar mit Foto von vorne
Auch in Österreich blitzen nun schon einige Radarkästen von vorne. Doch nicht nur für die damit 'angespro...

Technik gegen SMS im Auto
Mehrere US-Technologieunternehmen arbeiten derzeit an Software-Programmen für Mobiltelefone, die das SMS-...

Gefahr am Steuer
Telefonierende Autofahrer sind einer Studie zufolge im Straßenverkehr doppelt so gefährlich wie betrunken...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net