Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

20.4.2018 11:01      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Tipp & Service  25.09.2012 (Archiv)

Komplexer Schadensbringer

Der Sicherheitsspezialist G Data hat den halbjährlichen Malware Report seiner SecurityLabs veröffentlicht. Das überraschende Ergebnis: Die Flut der Computer-Schädlinge steigt nicht mehr wie in den vergangenen Jahren üblich mit zweistelligen Zuwachsraten.

Rund 1,38 Mio. neue Schadprogramme bedeuten einen Anstieg von nur 3,9 Prozent. Den Grund dafür sieht G Data in einer Evolution der Schadprogramme. Einfache Kreationen haben zunehmend ausgedient, Cyberkriminelle setzen auf ausgeklügeltere Malware. Hinzu kommt, dass zwar nach wie vor eine überwältigende Mehrheit an Schadprogrammen Windows attackiert. Ebenfalls verstärkt ins Visier geraten sind aber auch Mac-User. Während die Flut an Schädlingen nicht mehr so schnell steigt, tut das die Komplexität der Malware.

Während G Data 2006 noch knapp 40.000 neue Schadprogramme registriert hatte, waren es 2011 über 2,5 Mio. neue Schädlinge in einem Jahr. Zwar ist 2012 wieder ein neuer Rekordwert zu erwarten, doch hat sich der Anstieg merklich verlangsamt. Das ist eine Überraschung, ist doch Onlinekriminalität ein immenser Wachstumsmarkt mit florierendem Untergrundhandel. 'Schadcode-Programmierer weltweit haben Technologien entwickelt, um in kürzester Zeit neue Malware zu generieren', so Ralf Benzmüller, Leiter der G Data SecurityLabs.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Malware #Sicherheit #Virus


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fehlerhafte Gene
Es gibt keinen perfekten Organismus, denn sogar gesunde Menschen tragen mindestens 400 fehlerhafte Gene i...

Viren im Bios
Der Hacker Jonathan Brossard hat auf der Black Hat Security Conference in Las Vegas Software vorgestellt,...

Drucker als Virenschleudern
Jeder vierte Hewlett-Packard-Drucker ist für Malware-Attacken anfällig. Das berichtet der Guardian über e...

Religion gefährlicher als Pornografie
Laut dem aktuellen 'Internet Security Threat Report' von Symantec gehörten Seiten mit pornografischem In...

Viren und Computerviren
Das Computersicherheits-Unternehmen Fortinet hat eine Prognose zur Zukunft der Computerviren veröffentlic...

Android wird weiter angegriffen
Sicherheit auf tragbaren Geräten bleibt auch 2012 ein brennendes Thema. Beliebtestes Angriffsziel ist der...

Abonniert und ausspioniert?
'Bitte klickt mein Profil, geht auf Abonniert und klickt das weg... - und sagt es Euren Freunden!' - so o...

Britney, Paris oder Shakira nackt im Porno?
Das versprechen die verschiedenen eMails, die als Spam derzeit aktiv sind. Sicherheitsspezialist G-Data h...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp & Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net