Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

26.4.2018 21:07      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO im Bereich der FotosWegweiser...
Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Webmaster
Suchmaschinen  19.12.2012 (Archiv)

Was Google an Position 1 zeigt...

Zuletzt wurden Domains in Relation zur Anzeige in den länderspezifischen Google-Versionen analysiert, nun geht es spezifisch noch um den ersten Platz bei Google.

Wir erinnern uns: Was Google.at zeigt, ist durchaus speziell für Österreich, aber andererseits auch wieder nicht:

Domains in Google.at

Der wichtigste Platz, weil dort die meisten Klicks passieren, ist jedoch ganz oben. Genau dieser relevanteste Ort für die Analyse wurde nun auch noch statistisch erfasst.

Was ist auf Platz 1 bei Google Österreich?

Mit 25,4% ist das die .org-Domainendung, erst dann kommt mit 24,3% die .at-Endung für Österreich selbst. Die wertvollsten Positionen werden also von .org-Websites belegt. .de unterliegt der naheliegenderen .at-Adresse mit 21,5%, darunter mit 21,3% ist auch .com erst zu finden. Viel bleibt für den Rest da nicht mehr über...

Dass .org so stark im Ergebnis vertreten ist, liegt an einfachen Faktoren. Wikipedia, Googles Lieblingsergebnis in der Suche, läuft unter dieser Domainendung. Man kann davon ausgehen, dass etwa ein Viertel aller Top 1-Treffer zur Wikipedia linken.

Werden die Top 3 herangezogen, macht sich der Wikipedia-Vorteil nicht mehr so bemerkbar. 28,9% der Treffer landen im .at-Bereich, 24,1% für .de, 21,9% sind .com-Adressen und 20,9% ist .org.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Domains #Suchmaschinen #SEO #Google #Österreich


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
google.app
Die Suchmaschine hat eine ganze Reihe teurer Top-Level-Domains geholt und nun für 25 Mio. Dollar auch .ap...

Regionale IPs gegen Betrug auch mit IPv6
Die Datenbank aller IP-Adressen, die auch eine regionale Zuordnung erlaubt und noch viel mehr, bietet sic...

Bicholim Conflict beigelegt
Der Eintrag in der englischen Wikipedia, der sich mit dem 'Bicholim Conflict' beschäftigt, ist kürzlich g...

Youtube und Google blicken auf 2012 zurück
Bei Google nennt sich der Jahresrückblick Zeitgeist, bei Tochter Youtube 'Rewind'. Insbesondere die coole...

Meistgesuchte Autos
Google gibt jährlich den Zeitgeist heraus und zeigt uns damit auch, nach welchen Automarken zuletzt verst...

Domains in Google.at
Welche Domains werden im Suchergebnis von Google Österreich bevorzugt? Dieser Frage ging Sören Bendig von...

Google testet neue Suche
Das Suchauswahlfeld bei Google ist eines der zentralsten Elemente der Suchmaschine, das natürlich immer w...

Gratis SEO-Werkzeug
SEOlytics wurde kürzlich in einer 'Starter Edition' kostenlos verfügbar gemacht. Damit steht ein praktisc...

Google suggestiv
Die Vorschläge von Google Suggest sollen schnell zu den relevanten Suchbegriffen führen. Also zu den anzu...

Forum: Ihre Meinung dazu!

hanspeter oswald* 22.12.2012 10:43
Warum man Domains seines Landes bevorzugen sollte.
Wenn man sich dafür ausspricht, bevorzugt de-domains zu registrieren, scheint man offene Türen einzurennen: Viele Millionen Deutsche haben das getan. Sie haben das aber zumeist eher instinktiv getan: ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Suchmaschinen | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net