Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

26.8.2016 13:52      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Amazon Drive mit neuer Tarifstruktur
500px stülpt Marktplatz über Plattform
Drei wird Nummer 2
Tagespresse wird TV-Format
Gratis VPN für alle Plattformen
Nachrichten aus Social Media verboten
Adobe Acrobat DC geht sicher in die Cloud
Gramfeed wird kostenpflichtig
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Ende des Targetings


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  09.04.2013 (Archiv)

Kriegsspiele: Laser gegen Drohnen

Die US Navy hat bekannt gegeben, dass sie im Finanzjahr 2014 erstmals eine Laserwaffe auf einem Schiff zum Einsatz bringen will. Kleine Boote oder Drohnen sollen mit der neuen Waffe abgeschossen werden können.

Die erste Installation eines Festkörper-Lasers erfolgt demnach auf der USS Ponce, einem die amphibische Kriegsführung unterstützenden Schiff, das im persischen Golf stationiert ist. Das Geschütz ist zur Verteidigung gegen kleinere Boote und unbemannte Flugzeuge gedacht. Zur Ankündigung hat die US Navy auch ein Video veröffentlicht, dass den erfolgreichen Abschuss einer Drohne bei Tests im Vorjahr zeigt. Mit herabgeregelter Leistung soll das Lasergeschütz dabei auch als nicht-lethale Abwehrwaffe fungieren, die beispielsweise nur Sensoren blendet.

Die US Navy arbeitet seit einigen Jahren an Laserwaffen, ein erster Test-Meilenstein war 2011 das In-Brand-Schießen eines Bootes. Nun kann zwei Jahre früher als ursprünglich geplant erstmals ein Geschütz auf einem Schiff im aktiven Dienst montiert werden. Zwar spricht die US Navy bei der Installation auf der USS Ponce dabei noch von einer 'Demonstration zur See', doch soll sie den Grundstein für einen breiteren Einsatz von Laserwaffen in der Flotte legen.



Die Energie-Geschütze sind zunächst insbesondere zum Schutz gegen Bedrohungen wie Flotten kleinerer Wasserfahrzeuge wie Schnellboote sowie Flugdrohnen gedacht. Zwar hat der Prototyp laut New York Times knapp 32 Mio. Dollar gekostet, doch soll des Geschütz durch einen sehr günstigen Betrieb punkten. 'Unsere konservativen Daten besagen, dass ein Schuss gerichtete Energie weniger als einen Dollar kostet', so Konteradmiral Matthew Klunder, Chief of Naval Research. Im Vergleich zu den tausenden Dollar, die eine Abwehrrakete kostet, ist das eine Kleinigkeit - ein wesentlicher Vorteil der Laserwaffe.

Dass die US Navy nun vorprescht und früher als ursprünglich geplant eine Laserwaffe auf einem Schiff der aktiven Flotte installiert, das derzeit im persischen Golf zum Einsatz kommt, ist vermutlich kein Zufall. Die New York Times geht davon aus, dass es sich auch um eine Drohgebärde gegenüber dem Iran handelt. Immerhin ist die Lage am Golf nicht zuletzt aufgrund des iranischen Atomprogramms und jüngster Militärmanöver extrem angespannt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Waffen #Laser #USA #Schiff


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Laser gegen Drohnen
China hat erfolgreich ein selbst entwickeltes Laser-Abwehrsystem getestet, das zum Abschuss tief fliegend...

Laser: Mehr als Science Fiction
Was man heute mit Lasern alles anstellen kann, ist vor einigen Jahren kaum vorstellbar gewesen. Neueste E...

Intelligente Waffen bringen nichts...
Der rasante technologische Fortschritt bringt der Waffenindustrie eigentlich eine Fülle an vielverspreche...

Google geht in die Luft...
...und trifft dort auf Facebook. Eine neue Spielwiese der Internetriesen eröffnet sich in 20 Kilometer Hö...

Drohne für gutes Wetter
Mit Hilfe von Unterwasser-Drohnen wollen US-Marine-Wissenschaftler das Wetter künftig bis zu 90 Tage im V...

Drohnen: Nicht nur Amazon testet...
Sie waren ein lustiges Spiel für Freunde von Hubschraubern und Modellflugzeugen. Doch immer mehr werden s...

Waffen aus China
Der geplante Waffendeal zwischen China und der Türkei in Höhe von knapp 3,5 Mrd. Dollar sorgt für gehörig...

Ganze F-16 als Drohne
Boeing hat ausgemusterte Kampfjets für den Einsatz als Drohnen umgerüstet. Vergangene Woche hat eine Loc...

Quadcopter per Smartphone gesteuert
Forscher an der Technischen Universität (TU) Wien haben einen autonomen Quadcopter konstruiert, bei dem e...

Unkrautvernichtung mit Drohnen
Der Staubsauger wird durch Roboter ersetzt, der Rasenmäher genauso. Und nun soll auch noch die Wiese von ...

Fliegendes Roboter-Haustier
Die Flugdrohne 'Pet AR' ist nicht nur in der Lage ihrem Besitzer zu folgen, sondern auch dessen Facebook-...

Star Wars Saga auf Blu-ray
Am 16.9. erscheinen für Filmfreunde eine der wichtigsten Filme auf Blu-ray, seit es Blu-ray Veröffentlich...

Liberty Stands Still
Vorhang auf für den 'Kammerspiel-Actionfilm': Neunzig Minuten lang zwei Darsteller an zwei Schauplätzen i...

Halo 3 im Test
Die epische Saga geht weiter: Halo 3, die lang ersehnte Fortsetzung des erfolgreichen und von der Kritik ...

Section Control ab August in Wien
Mit Radar und Laserpistole wurde bisher Jagd auf Tempo-Sünder gemacht - aber jetzt gibt es eine neue Waff...

US-Army mit Laserwaffen
Laserwaffen, wie man sie bisher nur aus Science-Fiction-Filmen kennt, sollen nach den Wünschen der US-Arm...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Ende des Targetings



Porto Österreich 2017



Tuning Days Teesdorf 2016



Drohnen in Österreich



Studie: Zuhause



Bass & Style



Videos: Tuning Days 2016


Honda NSX

Aktuell aus den Magazinen:
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an
 Tuning Treffen Wien 2016 Fotos, Videos, Infos von der Hatzer Summernight
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net