Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

26.4.2018 07:28      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  25.02.2014 (Archiv)

Genfer Autosalon 2014 wirft Schatten voraus

Vom 6. bis zum 16. März 2014 findet in diesem Jahr der Genfer Autosalon statt und dieser ist ein herausragendes Ereignis in Sachen Auto. Technische Innovationen sind dort jedes Jahr erstmals am Start.

Der Genfer Autosalon läutet im Frühjahr eines jeden Jahres den Reigen der europäischen Messen rund um die Neuheiten auf dem Automobil-Markt ein und gibt Herstellern aus aller Welt die Möglichkeit, ihre neuesten Automodelle und herausragende Innovationen vorzustellen. So wird auch die Liechtensteiner Nano Flowcell AG präsent sein. Sie hat die Präsentation des Forschungsfahrzeuges Quant angekündigt.

Nano-Flowcell-Antrieb und andere Innovationen

Elektro-Fahrzeuge sind in aller Munde. Nahezu geräuschlos und völlig schadstofffrei sind sie eine Antwort auf den durch CO2-Emissionen beförderten Klimawandel und auf die hohen Benzinpreise. Die über 5,25 Meter lange viersitzige Elektro-Spotlimousine Nano Flowcell AG soll die Entwicklung von Batterien mit Flusszellentechnologie (Flowcell) ankurbeln. Das Liechtensteiner Unternehmen hat einen fahrtüchtigen Prototyp als Versuchsträger für den Nano-Flowcell-Antrieb entwickelt.

Elektronik, Apps und Software

Innovationen im Bereich der Automobile sind immer mehr dort, wo die Computertechnik und das Internet zuhause sind. Wir sind bereits gespannt auf die Neuheiten, die der Autosalon 2014 in Genf bringen wird.



Mit ihm werden die Mechanismen zum Ladungstransport der Speichertechnologie im Fahrbetrieb erforscht. Dazu gehören die Abstimmung von Lade-Strategien zur Bremsenergierückgewinnung, die Regeneration der Zell-Ladung sowie Sicherheits- und Qualitätsstandards. Ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Elektro-Autos, die auch gehobenen Ansprüchen gerecht werden sollen.

Autobauer aus Amerika, Asien und Europa beim Genfer Autosalon

Weitere alternative Fahrzeug-Antriebe wie beispielsweise Hybrid-Motoren rücken ebenfalls in den Mittelpunkt. Beim Genfer Autosalon werden namhafte Autohersteller und –Zulieferer sowie Händler ihre Neuheiten präsentieren und zeigen, was es an Auto-Zubehör und Dienstleistungen rund um die PS-starken Fortbewegungsmittel gibt.

Der Handel mit Zubehör und Autoteilen boomt und die Online-Shops in diesem Segment wie Pkwteile.at sammeln Punkte bei der Kundenzufriedenheit. Bei der wichtigsten europäischen Automesse im ersten Halbjahr, werden nicht nur europäische Hersteller erwartet, sondern auch Autobauer aus Asien und Amerika. Wenn auch die Chinesen in der Branche kräftig aufholen, genießt Europa weiterhin eine Spitzenstellung bei den Neuwagen-Verkäufen.

Vom Kleinwagen bis zur Nobelkarosse und zum Sportflitzer

Die Palette der Neuheiten reicht vom Kleinwagen wie dem Mazda 2 oder dem sportlich A1 von Audi über die preiswerte Familienkutsche - worunter der Peugeot 308 SW fällt - bis bin zum komfortablen Mittelklassewagen und zum schnittigen Sportflitzer. Für gehobene Ansprüche wird wohl die neue Mercedes C-Klasse von großem Interesse sein, während die sportlich orientierten Auto-Liebhaber eher einen Blick auf das A3 Cabrio, den neuen Audi TT, den 4er Gran Coupé von BMW oder auf den Porsche 919 Hybrid werfen. Wer einen geräumigen Wagen benötigt, es aber dennoch sportlich haben möchte, kann sich eventuell für den Familien-Van BMW 2er Active Tourer erwärmen, der beim Autosalon in Genf die Familienfreundlichkeit der deutschen Nobel-Marke in den Vordergrund stellt.



Nach dem Kauf werden diese Kraftfahrzeuge aber zu den Gebrauchtwagen zählen. Nach einer gewissen Zeit muss das ein oder andere Verschleißteil ersetzt werden muss. Da ist es gut, wenn man weiß, wo man beispielsweise einen Auspuff oder eine Autobatterie günstig kaufen kann.

Dienstleistungen und Autozubehör

Es geht in der Tat rund ums Auto beim Genfer Autosalon, denn die Sparten Dienstleistungen und Autozubehör werden die Besucher der Schweizer Automesse mit Innovationen begeistern. Wem ein Besuch am Genfer See verwehrt bleibt oder wer seinen schnittigen Gebrauchten etwas tunen und optisch aufwerten möchte, der kann seine Träume sehr leicht erfüllen, wenn er in einem Online-Spezialshop für Autozubehör und Pkw-Teile schnuppert.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Auto #Autosalon #2014 #Messe #Elektronik #Innovationen


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Automobilsalon Genf 2014
Der Genfer Automobilsalon in der Schweiz (6. bis 16. März) bringt erneut all das an einen Ort, was automo...

Studien und Konzepte in Genf
Es sind nicht nur die real existierenden Serienwagen, die nach Genf locken. Der Salon zeigt auch immer di...

Rinspeed UC
Ein ganzes Konzept zur Mobilität bringt Rinspeed nach Genf. Wo bisher tolle Effekte von James Bond entleh...

Rinspeed ganz smart in Genf
Zum ersten Mal in seiner langjährigen Concept Car-Historie entwickelt die Schweizer Auto- und Konzeptschm...

Rinspeed sQuba
Ein Auto wie ein Rennwagen. Aber auch wie ein U-Boot. Wer jetzt an Rinspeed statt an 'unmöglich' denkt, i...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net