Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  

23.4.2018 13:49      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Weiterhin Spionage-AppsWegweiser...
eBay verpackt mit VR
Arbeitszeit in der App
Messenger stressen
Onlinenutzung steigt weiterhin
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Mobile
Aktuelles  14.04.2014 (Archiv)

Mobil geht das Werbegeld an...

...keine Medien. Sondern an die großen Internetfirmen, die es verstehen, den großen Teil des Kuchens nur unter sich selbst aufzuteilen.

Schon im Internet mussten klassische Medien lernen, zu teilen. Neben den Magazinen und Zeitungen, die sich im Web versuchen, sind es eben auch alle anderen Anbieter von Informationen und Diensten. Das sind im Web vor Allem Blogs und kleine Medien auf der einen Seite und die großen Fernsehsender auf der anderen Seite. Die einen bringen Journalismus der neuen Art ins Spiel, die anderen die Quersubventionierung aus den anderen Bereichen.

Doch die Zukunft wird noch härter für klassische Medien. Was man im Web schon erahnen konnte, wird im 'Mobile Web' noch heftiger. Dort nämlich bekommen nur noch die großen Internet-Giganten ohne eigene Inhalte einen Fuß in die Tür der Werbekunden. Eine aktuelle Übersicht (Link unterhalb) führt sechs Internetfirmen als Empfänger des Werbegeldes (72%) an. Darunter sind auch Google, Apple und Facebook, aber keine Verlage und Medien.

So wird offensichtlich, wie die Werbeumsätze sich in Zukunft verteilen werden. Und auch, dass klassische Medien sich online neue Wege zur Finanzierung suchen müssen. Zumindest in Österreich wird das schwer werden, wo mit dem ORF ein Mitbewerber um Leser und Werbemillionen gleichzeitig vom Werbegeld unabhängig ist, also Inhalte gratis anbieten kann (und muss). Für Inhalte Geld zu verlangen wird für andere Medien da schwer werden...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Werbung #Geld #Mobile #Mobile Web #Verteilung #Werbespendings


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Das Ende von Print
Print ist tot. In Österreich wird die Leiche mit Förderungen und Absprachen noch warm gehalten, in Deutsc...

Facebook kurbelt mobile Werbung an
Nachdem die neuen Seiten-Layouts bei Facebook bereits untertags durchgesickert sind, wurde am Abend als g...

Neues, Positives bei Facebook
Wir haben uns gestern schon die großen Nachteile der neuen Timeline bei Seiten angesehen und die neuen We...

Print stirbt mit kleinen Zahlen
Print ist tot heißt es immer wieder. Und wir Onliner sehen unser Nutzungsverhalten ohnehin schon lange ne...

Medien in der Zukunft - oder in der Falle?
Immer wieder ist es spannend, in welcher Traumwelt sich die Medien- und Werbegurus sich bewegen. Eine man...

Werbemarkt im Umbruch: Klassik verliert
Werbung in klassischen Medien verliert an Bedeutung. Die Koexistenz zwischen Fernsehen und Internet ist t...

Nokia startet mobile Werbung
Mit den eigenen mobilen Websites und 70 Partnern aus aller Welt launcht Nokia derzeit in den wichtigsten ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net