Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

22.4.2018 12:53      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  16.12.2014 (Archiv)

Pannenhilfe und Autodiagnostik per App

Dank moderner Technik ist es heutzutage einfacher, im Falle einer Autopanne Hilfe zu holen. Doch sogar die Fehlerdiagnose am Auto ist mittlerweile mit dem Smartphone möglich.

Diverse Smartphone Apps lassen einen schnelleren Kontakt zur Pannenhilfe zu, geben Navigationshilfen zur nächsten Werkstatt oder sind sogar mit dem Autocomputer verbunden und geben Auskunft darüber, wo der Defekt am Fahrzeug zu suchen ist.

Eine App für Fahrer und Fahrzeug

Nicht nur das Navigieren kann heute per App stattfinden, auch im Falle eines Unfalls lassen sich über Apps Informationen über das Fahrzeug sammeln und an Pannenhilfen weitergeben. Der Vorteil einer App ist, dass man alle wichtigen Daten, z. B. zu Pannenhilfe, Unfallcheck, Versichertendaten und Automobilclub, an einem Ort versammelt hat und mit wenigen Klicks über sein Smartphone erreichen kann.

Einfach Pannenhilfe per App anfordern

Die Nothilfe-App des ÖAMTC gibt zum Beispiel nicht nur detaillierte und verlässliche Auskunft über die Verkehrslage sowie günstige Park- und Tankmöglichkeiten, sondern hat außerdem eine praktische Nothilfe-Funktion. In wenigen, einfachen Schritten kann der Autofahrer Angaben über die Panne und die eigenen Daten direkt an die Service-Stelle des ÖAMTC weitergeben. Der Standort wird per GPS über das Smartphone automatisch übermittelt. Über die App ist auch die Clubkartennummer schon eingetragen, wodurch die Nothilfe alle notwendigen Kundendaten zur Verfügung hat.

Zudem kann man angeben, ob man sofort Hilfe benötigt oder auch ruhig etwas warten kann. Nachdem man Hilfe angefordert hat, wird man durch die App über den Status der Anfrage auf dem Laufenden gehalten und weiß, wann die Pannenhilfe eintrifft. Falls sich der Schaden selbst beheben ließ, kann man die Hilfe per App wieder stornieren. Diese Funktionen sind nicht nur praktisch für den Autofahrer, vor allem mit einer Hörbehinderung, sondern sie erleichtern auch die Arbeit für die Pannenhilfe.

Autodiagnostik per ODB-Scanner

Mithilfe eines OBD2 Adapters lässt sich ein Kontakt zum Bordcomputer des Fahrzeugs herstellen. Per Wifi oder Bluetooth ist der Adapter mit einer Smartphone bzw. Tablet App, z.B. ODBScanner oder ODB Car Doctor, verbunden. Alle elektronischen Fahrzeugdaten wie Tankstatus, Batterieleistung, Spritverbrauch, Fehlermeldungen etc. werden einem in Echtzeit angezeigt. Im Falle einer Panne lässt sich so ein möglicher Defekt schneller finden und an die Nothilfe weitergeben. Die Apps gibt es sowohl für iPhones und iPads als auch für Android-Geräte, z.B. Torque.


Trotz App: Auch der Fahrer ist gefragt...   Copyright: istock.com/YinYang

Die Apps sind natürlich sehr hilfreich, um bei Unfällen und Pannen zu helfen. Am besten ist es jedoch, wenn eine Panne gar nicht passiert. Schäden an Motor und Reifen lassen sich durch sorgsame Pflege des Fahrzeugs verhindern. Status von Benzin, Kühlflüssigkeit sowie Öl werden vom Autocomputer angezeigt. Neuere Fahrzeuge liefern auch Informationen über den Reifendruck. Doch ob die richtigen saisonalen Reifen aufgezogen sind, die Profiltiefe noch genügt oder Schäden an Mantel oder Karkasse vorhanden sind, muss der Fahrer noch selbst überprüfen. Wer hochwertige Marken für Motoröl wie für die Bereifung, z.B. von Michelin, verwendet, kann das Pannenrisiko erheblich verringern und die Fahrsicherheit umso mehr erhöhen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#App #App-Store #Smartphones


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
App erkennt Motorschäden am Geräusch
So wie ein Arzt mit dem Stethoskop die Brust seines Patienten abhört, könnte die Technologie von OtoSense...

JimDrive gegen Arbö und Öamtc
Ein neuer Autofahrerclub tritt ausschließlich online auf, verzichtet auf teure Standorte und bietet ein ä...

OBD Diagnose und Selbstreparatur
Ein OBD Scanner arbeitet mit einer Diagnose Software, die es ermöglicht, abgasbeeinflussende Systeme sowi...

Whatsapp per Autokennzeichen
Eine Kommunikationslösung, die eine Art anonymes Whatsapp für Autofahrer bringt, wurde in Wien gestartet....

App hängt am Auto
Technologie, die das Innenleben eines Automotors überprüft und schließlich einen detaillierten Fehleralar...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net