Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

22.4.2018 22:16      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Webmaster
Werkzeuge  24.06.2015 (Archiv)

Magix WebDesigner 11 im Test

Schon die letzten Versionen haben wir ausprobiert und für sinnvoll in sehr vielen Fällen empfunden. Das grafische Designprogramm hat in der 11er-Version aber noch einmal deutlich zugelegt.

Auch die neuen Ausgaben gibt es in einer kleinen Variante für private User und in einer vollen Ausstattung, die auch Animationen, eCommerce, Suchmaschinenmarketing etc. unterstützt. Profis sollten zur 'Premium'-Ausgabe greifen, die mit unter 100 Euro immer noch leistbar ist, um das halbe Geld gibt es die uns vorliegende Standard-Edition.

Magix läßt auch die Webdesigner 11 so, dass man mit Maus und Gestaltungswille zum Ziel kommt. Es braucht keine Programmierung und Grafiker werden sich schnell zurecht finden. Die intuitive Oberfläche ist auch innerhalb der Magix-Produktpalette homogen, auch da ist der Umstieg gut machbar. Beim Aufstieg von Vorversionen kann man bestehende Projekte übernehmen, nur die Update-Politik von Magix ist mit den schnellen Versionswechseln und nur kurz gültigen Updateangeboten wenig kundenfreundlich. Die geringen Kosten müssen so wieder anderswo erkauft werden.





Auf der positiven Seite sind bei diesen raschen Produktzyklen auch neueste Trends bereits in den Produkten umsetzbar. Im Webdesign sind das aktuell die langen Seiten mit Navigation innerhalb der einen Seite - Magix Webdesigner bringt hier die notwendigen Gestaltungselemente mit und ist als grafische Lösung auch bestens auf die optischen Möglichkeiten vorbereitet.

Schon in der kleinen Ausgabe kann Magix Webdesigner 11 bereits responsive auf verschiedene Bildschirmgrößen reagieren - die Lösung, die hier genutzt wird, hat uns schon in der letzten Premium-Version gefallen. Dazu kamen noch Bilder, die die ganze Breite nutzen können.

Unter die ansprechenden Effekte bei Mouseover oder bei Bildergalerien haben sich HTML5/CSS-Varianten gesellt. Auch da setzt man auf moderne Technik. Musik- und Videoplayer sind ebenfalls integriert, auch Plugins zu den verschiedenen Multimedia- und Social-Plattformen.



Aber auch Kleinigkeiten wurden optimiert, die die Arbeit erleichtern. So gibt es nun endlich einen Favicon-Editor innerhalb des Systems, es braucht dazu keine Verrenkungen im Quellcode mehr.

Magix Webdesigner 11 Standard
Magix Webdesigner 11 Premium

Verlosung: WebDesigner 11

Was wir erst später mit der Premium-Ausgabe testen können und nicht in der Standard-Version enthalten ist, sind praktische Möglichkeiten, die die Flexibilität des Ansatzes von Magix noch einmal erweitern. So kann man dort Bildschirmteile fixieren (zb. immer sichtbare Menüs), aber auch zahlreiche Vorlagen nutzen. Und wie oben geschrieben wird SEO und eCommerce erst mit der größeren Ausgabe sinnvoll.

Fazit: Magix Webdesigner bleibt auch in der 11er-Ausgabe auf der Höhe der Zeit und der technischen Möglichkeiten. Wer sich um das 'dahinter' nicht kümmern mag und muss, Prototypen entwickeln möchte oder lieber optisch am Ergebnis arbeitet, findet in dem günstigen Programmpaket eine flinke Lösung.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Magix #Webdesigner #Webdesign #Programm #Software #HTML #Test


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

SEO-Trend: Umfassende Texte statt Keywords
Wenn es einen Trend gibt, der uns 2018 ins Haus steht, dann ist es ein absehbarer. Zumindest dann absehbar, wenn man beobachtet, wie Google und User agieren.

Website X5 13 neu erschienen
Das Webdesign-Programm von Incomedia geht in die nächste Runde und ist als Version 13 frisch am Start....

Erklärvideos als Werbemaßnahme für das Unternehmen
Die verschiedenen Werbemaßnahmen sind für alle Unternehmen heute sehr wichtig. Schließlich sollten sich d...

Code-Editor für Text-Hacker
Schreiben Sie HTML per Hand? Oder Php, asp, Scripts und mehr direkt im Textfile? Dann könnte dieser Link-...

Webanimator Plus im Test
Flash ist als Plug-in praktisch tot: nicht nur, dass Apple die Browsererweiterung nicht auf den iOS-Gerät...

Website X5 Professional 11 im Test
Von Incomedia haben wir kurz vor Vorstellung der kommenden Ausgabe ein spannendes Werkzeug für das Webdes...

Magix Web-Designer 10 im Test
Wir haben uns ja schon die letzten Ausgaben des Webdesigners von Magix genauer angesehen. Doch mit der V...

Magix Web Designer 9 im Test
Wir haben uns den Magix/Xara Webdesigner in der Premium-Variante und Version 9 angesehen. Was die Softwar...

Magix/Xara Web Designer im Test
Kennen Sie Xara Webstyle? Oder grafische Webdesign-Programme? Zu ersterem ist der 'Xtreme'-Webdesigner de...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Werkzeuge | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net