Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

13.12.2017 12:03      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

25 Jahre SMS
Youtube bringt Reals
Alternative DNS-Server gratis
Firefox präsentiert sich aufgeräumtVideo im Artikel!
Whatsapp-Ausfall im geschlossenen SystemWegweiser...
Die Masche der OnlinebetrügerWegweiser...
DJI Spark im Test
Heiße Malware aus AustralienWegweiser...
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Monad Miner


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  22.10.2016 (Archiv)

DDOS gegen DNS, Angriff der Haushaltsgeräte

Ein massiver Angriff auf einen der großen DNS-Anbieter in den USA hat weite Bereiche großer Websites unaufrufbar gemacht.

Nicht nur der Namens-Server für große Websites, darunter waren auch Twitter, Paypal und Netflix, sondern auch Webserver direkt waren betroffen. An vielen Orten ging gar nichts mehr, als die Dienste von Angreifern so geflutet wurden, dass erwünschte Nutzer nicht mehr rein kamen.

Der Angriff ging über viele Stunden hinweg mit enormer Angriffskraft vor - genutzt wurden einmal mehr Geräte abseits der Computer, die Microsoft mittlerweile durch mehr Sicherheitsvorkehrungen zu unattraktiven Zielen gemacht hat. Router, Modems, Webcams, Drucker und andere Geräte im Netzwerk sind oft ungeschützt und nicht aktualisiert, aber in großer Anzahl im Internet erreichbar. Sie bilden die Basis für Angriffe, werden von den Cyberterroristen übernommen und für DDOS-Attacken ausgenutzt. Im vorliegenden Fall dürften mehrere Terrabit permanent an Datenverkehr von den Angreifern ausgegangen sein.

Ob Erpressung, politische Motive oder aktuelle Geschehnisse rund um Julian Assange Auslöser des aktuell großen Angriffs war, ist noch nicht bekannt. Die meisten derartigen Attacken sind einfache Erpressungsversuche lukrativer Dienste, die lieber zahlen, als dass ihre Server nicht erreichbar sind. Quellen der Angriffe werden oft in Russland und ähnlichen Ländern vermutet.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#DDOS #Angriffe #Terror #Internet #Router #Webcam


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Alternative DNS-Server gratis
Kostenlose DNS-Server abseits des eigenen Providers sind nicht nur der Performance und Stabilität wegen sinnvoll, sondern auch aus anderen Gründen. Manche bieten echten Mehrwert.

Erpressung von Webmastern
Der Informationssicherheits-Spezialist High-Tech Bridge hat einen neuartigen Angriff beobachtet, der Dat...

Geübte Sicherheit
Wenn es um die Sicherheit in den Bereichen öffentliche Verwaltung und Energiewirtschaft in Österreich geh...

Ukraine im Cyber-War
Die aktuelle politische Krise in der Ukraine hat sich nun auch auf das Internet ausgeweitet. Die Übergrif...

Woher kommen die Zugriffe?
Wieviele der Zugriffe auf einer Seite sind wirkliche Menschen, wie viele davon Computer? Und bei letztere...

Shops durch Angriffe verwundbar
In den Dot-Com-Anfangsjahren war auch der Beginn der Unterwelt im Internet, wo Geld gemacht wurde kamen s...

Cyberwaffen im Online-Krieg
Beginnend mit dem russisch-estnischen Cyberkonflikt 2007 gab es in den vergangenen Jahren immer wieder Vo...

Operation Blitzkrieg
Die Neonazi-Szene nutzt den 1. Mai in Deutschland immer mehr für eigene Parolen. Demonstrationen und Kraw...

Twitter wegen DDOS offline
Nach Aussagen der Betreiber findet heute in den späten Nachmittagsstunden ein Angriff auf Twitter statt. ...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Monad Miner



Palmers expandiert



Aston Martin Vantage 2018



Weihnachtsmärkte in Wien 2017



Wichtel basteln



Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net