Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

23.9.2017 00:21      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Heiße Malware aus AustralienWegweiser...
Streamripper versus Musikindustrie
Emotionale GesichtserkennungWegweiser...
Trump ist Neurotiker
Smartes Spielzeug bedenklichWegweiser...
Lastpass statt Post-It-Passwörter
Online Dateien konvertieren!
Maus erkennt Lügner
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Browser


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  03.03.2017 (Archiv)

Freie Meinung für IS

Extremistische Nachrichten lassen sich auf Blogs und in sozialen Netzwerken bestens verbreiten - aber nicht alle Technologie-Unternehmen sind gleich bedacht darauf, das zu verhindern.

Das Counter Extremism Project hat nun aufgedeckt, dass der Blogging-Dienst WordPress darauf verzichtet, seine Seite von Videos und Propagandabotschaften des IS zu befreien.

'Wir reden hier nicht über Inhalte, die sich in einer Grauzone befinden', meint David Ibsen, Leiter des Counter Extremism Projects. 'All diese brutalen Videos fordern auf eine Art und Weise zu Gewalt auf oder haben Propagandazwecke.' Darunter befinden sich etwa ein Foto von einem Mann, der mit einem Messer bedroht wird oder ein Video von einem Mann, der erschossen wurde, kommentiert mit 'Das ist der Feind von Allah'.

'Unserer Erfahrung nach verweisen Technologie-Firmen, wenn sie nichts ändern wollen, auf das Recht zur freien Meinungsäußerung und wenn sie etwas ändern wollen, auf ihre Nutzungsbedingungen', meint Ibsen. Tatsächlich steht in den Nutzungsbedingungen, dass bekannten Terrorismusgruppen und Aufrufen zu Gewalt keine Plattform geboten werde.

Ibsens Beobachtungen erweisen sich als zutreffend - und WordPress will nichts an seiner Strategie ändern. Das Counter Extremism Project zitiert einen Mitarbeiter von WordPress namens Sal P.: 'WordPress.com fühlt sich dem Recht auf freie Meinungsäußerung stark verpflichtet und wird nicht einfach Inhalte löschen, nur weil wir sie anstößig finden oder nicht derselben Meinung sind.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Media #Zensur #IS #Wordpress


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Medien, die manipulieren
Facebook bringt neben der Filter-Bubble, die eigene Einstellungen verstärkt, besonders klickstarke Nachri...

Links per RSS
Das gute alte Atom/rss-Format ist immer noch beliebt. Zwar nutzt kaum jemand noch RSS-Reader zur direkten...

tumblr wurde um Messenger erweitert
Der Blogging-Dienst tumblr aus dem Yahoo-Reich wird immer mehr zu einem vollwertigen Social Network ausge...

Blogs gratis anlegen
Wo man als Blogger seine benötigte Software gratis im Web bekommt, zeigt diese Übersicht der Cloud für mo...

Wo man einen eigenen Blog anlegen kann?
Ganz einfach: Bei den diversen Blogger-Plattformen! Es gibt eine ganze Reihe davon, einige auch in deutsc...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net