Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

20.8.2017 23:09      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Sichere Passwörter für das Internet
Alternative, bessere Browser?
Gratis-Internet als Datensammler
yi 4k+ im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Strom aus Meerwasser
Radikal durch gebrochene Versprechen
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Browser


 
WebWizard News-Links
Technik  04.04.2017 (Archiv)

3D-Druckservice bei Conrad

Gute 3D-Drucker kosten viel Geld, der Fuhrpark für unterschiedliche Materialien noch mehr.

Grund genug für Conrad, den Kunden von Makern bis hin zu Unternehmen mit Kleinserien den Druck von 3D-Objekten zu ermöglichen. Als Vorreiter im Bereich 3D-Druck, hat Conrad Electronic bereits sehr früh sein Sortiment erweitert: „Mit Eigenentwicklungen im Bereich 3D-Drucker und einem umfangreichen 3D-Produktsortiment finden Tekkies, Maker, DIY-Fans, Modellbauer und Businesskunden in Conrad Electronic seit Beginn des 3D-Zeitalters einen starken Partner auf diesem Gebiet“, sagt Armin Pilipovic, Category Manager bei Conrad Electronic.

Die Grundidee des neuen Services ist leicht erklärt: Sie laden Ihr 3D-Modell auf der neuen Conrad 3D-Serviceplattform hoch, Ihr Objekt wird auf professionellen Industriemaschinen gedruckt und Ihnen nach Fertigstellung umgehend zugeschickt. Dabei stehen den Conrad Kunden eine Vielzahl an Materialien und sämtliche 3D-Druck-Verfahren zur Verfügung: Angefangen beim Kunststoff-verarbeitendem FDM-Verfahren über Vollfarb-Druck auf Jet-Basis bis hin zu Lasersinterteilen aus Polyamid und Metallen ist alles möglich.

Sie laden dazu über das Portal Ihre 3D-Modell-Datei hoch. Ihr Modell wird automatisch auf Druckbarkeit hin überprüft und die Datei bei Bedarf repariert. Sie wählen Größe, Material und Farbe aus. Preis und Lieferzeit werden angezeigt. Sie schließen die Bestellung ab, Ihr Modell wird gedruckt und Ihnen innerhalb weniger Tage zugestellt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#3D-Druck #Conrad #Maker


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kleider im 3D-Druck?
3D-Drucker haben in den letzten Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen und sind erstmals auch für Privatleu...

Auto aus dem Drucker
Dass nun auch Autos aus dem 3D-Drucker kommen, unterstreicht der Hersteller Local Motors mit einer spekta...

Kommt das Holo-Deck?
Ein Traum für künftige Spiele erschließt sich jetzt gerade Nischen in der Kommunikation und Industrie. Do...

Teddy aus dem Drucker
Ein neuer 3D-Drucker kann Wollgarn in Stoffe und Objekte verwandeln. Damit ist der Weg geebnet, dass ents...

3D-Druck könnte Industrie personalisieren
3D-Drucker werden immer billiger, die Software leistungsfähiger und die 3D-Datengewinnung per Abtastung i...

Innoc öffnet Happy Lab in Wien
Eine Werkstatt, in der man mit modernsten Mitteln basteln, bauen und werken kann, steht für jedermann mit...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net