Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

24.5.2018 23:35      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Datenschutz für Wordpress
Google Analytics und die DSGVO
Schriftart-Dateien konvertieren
Cloudflare bietet schnelle DNS
DSGVO im Bereich der FotosWegweiser...
Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Webmaster
Werkzeuge  22.11.2017 (Archiv)

Microsoft bringt Sonarwhal für Web-Entwickler

Immer schon waren für Webdesigner insbesondere die in den Browsern integrierten Werkzeuge praktische Helfer im Alltag. Microsoft rüstet mit Sonar nun auf.

Interessanterweise hat Microsoft aber nicht nur den Edge im Blick gehabt, auch unter Chrome funktioniert Sonarwhal und wird auch laufend weiter entwickelt. Microsoft hat das Werkzeug noch dazu unter Open Source-Lizenz gestellt und freigegeben.

Sicherheit, Usability und Behindertengerechtheit, Geschwindigkeit - all das sind beispielsweise Bereiche, wo Werkzeuge wertvolle Hinweise auf Optimierungen geben können. Statt hier nur auf Code-Analyse zu setzen, geht Sonarwhal weiter. Dazu wird der Code auch zur Laufzeit beobachtet und ausgewertet. Microsoft hat beim Debugging in Programmiersprachen enormes Know-How, dieses hier einfließen zu lassen, macht durchaus Sinn.

Man kann Sonarwhal auch ohne Installation direkt online im Browser starten. In jedem Fall ist die Nutzung aber einfach, das Ergebnis selbsterklärend und praktisch aufgebaut (Code-Beispiele und strukturierte Analyse). Sonarwhal soll bald nicht nur in mehr Browsern, sondern auch in Visual Studio Code laufen - Entwickler erhalten dann den Sonar auch direkt im (ebenfalls hervorragenden und freien) Editor.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Microsoft #Werkzeug #Webdesign #gratis #Open Source


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Microsoft Edge auf iOS und Android
Die mobile Version von Microsoft Edge geht wie auch der Microsoft Launcher auf die Geräte von Apple und G...

Mobilversion am Computer testen
Wenn man eine eigene Version für mobile Geräte von seiner Website am Computer probieren will, ist man spä...

Alternative, bessere Browser?
Chrome hat den Markt überrant, mit Googles Macht und Datenhunger wurde der Browser in die Welt getragen. ...

Code-Editor für Text-Hacker
Schreiben Sie HTML per Hand? Oder Php, asp, Scripts und mehr direkt im Textfile? Dann könnte dieser Link-...

Websites barrierefrei machen
Nicht nur dem Gesetz wegen macht es Sinn, eine Website barrierefrei zu gestalten. Auch Google profitiert ...

Website testen: Browser und Geschwindigkeit
Wollten Sie Ihre Website für alle Browser passend machen und von überall aus schnell abrufbar halten? Dan...

Website im Internet Explorer testen
Es gab mal eine Zeit, die für Webdesigner einfach war. Man optimierte auf den Internet Explorer und Micro...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Werkzeuge | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net