Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

22.4.2018 00:54      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard News-Links
25.07.2001 (Archiv)

Fliegender Roboter

Wissenschaftler des NASA Ames research Centers haben einen intelligenten und fliegenden Roboter entwickelt.

Der Entwickler Juri Gawdiak wurde dabei durch den fliegenden Trainer für Lichtschwert Kämpfe in Star Wars inspiriert. Dieser Roboter soll bald die Astronauten auf der Internationalen Raumstation permanent begleiten. Seine Aufgaben werden sein, riskante Arbeiten zu übernehmen und vor Gefahren zu warnen. In dem er die Lage vorab sondiert, kann er in riskanten Situationen das Leben der Astronauten schützen.

Geht z.B. der Sauerstoffgehalt der Atemluft zurück, gibt der Roboter Alarmzeichen. Somit kann er auch die Lebensbedingunen an Bord einer Station kontrollieren. Der erste Prototyp mit Namen Personal Satellite Assistant wurde nun von den Entwicklern vorgestellt. Er ist 15 cm groß, navigiert mit 6 kleinen Steuerdüsen durch die Schwerelosigkeit und sieht aus wie ein Ball.

Mit Hilfe von Infrarotsensoren und Kameras nimmt der Roboter die Umgebung wahr und mit Hilfe eines Spracherkennungsprogramm nimmt er gesprochene Befehle an. Der erste Prototyp kann schon bald eingesetzt werden, sollte der erste Flug in der Schwerelosigkeit gut verlaufen.

alx

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net