WebWizard   3.12.2020 22:20    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Gewinne bei Tencent
Microsoft Teams kostenlos erweitert
Nvidia und Arm: ungewiss
Fake News verbessern MerkleistungWegweiser...
Magenta wird teurer
Zoom mit OBS verbinden und verwendenWegweiser...
Mozilla will Youtube besser machen
Australien in VR
Fake News liveWegweiser...
Reddid mit GalerienWegweiser...
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Social Network Webdesign


 
WebWizard News-Links
18.07.2002 (Archiv)

Software vernetzt Handy und Computer

Komplette Kontaktlisten oder Kalendereinträge vom Computer aufs Handy übertragen? Die neue Software 'iSync' soll dies ermöglichen, verspricht Apple-Chef Steve Jobs.

Das auf der Macworld Expo in New York angekündigte Programm basiert auf dem offenen Standard 'SyncML'. Mit diesem sollen moderne Handys bequem von einem Apple Computer aus gesteuert werden können.

Nach Ansicht von Jobs wird das Mobiltelefon künftig ein zentraler Baustein der digitalen Welt sein, in dessen Zentrum der Personal Computer steht. Katsumi Ihara, Präsident von Sony Ericsson, kündigte auf der Messe an, sein Unternehmen werde als erster Handy-Hersteller der Welt die Apple-Initiative unterstützen.

'In der Branche sind alle auf der Suche nach einer 'Killer-Applikation', die den neuen Handys und Mobilfunkdiensten zum Durchbruch verhilft.' Er könne noch nicht sagen, ob dies die gesuchte Anwendung sei. 'Wir kommen dem Ziel aber einen wichtigen Schritt näher.' Jobs betonte, das Handy füge sich wie digitale Kameras, mobile MP3-Musikspieler und Taschencomputer in die Gesamtstrategie des digitalen Verteilzentrums ('Digital Hub') ein.

Gleichzeitig kündigte Jobs eine neue Version des Apple- Betriebssystems Mac OS X mit dem Codenamen 'Jaguar' an, das am 24. August auf den Markt kommen soll. In 'Jaguar' hat Apple nach eigenen Angaben über 150 neue Leistungsmerkmale eingebaut. Mit 2,5 Millionen aktiven Anwendern sei Mac OS X bereits heute das populärste Unix-System der Welt und habe Solaris von Sun und auch das freie Betriebssystem Linux überholt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv

 
 

 


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar

Aktuell aus den Magazinen:
 Vignette 2021 gültig Neue Autobahn-Pickerl jetzt kleben?
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple