WebWizard   20.4.2021 10:00    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Amazons Bedeutung steigt
Textexpander und andere Textbaustein-ToolsWegweiser...
Clubhouse soll privater werden
Bullshit und Fakes
300 Mbit von Musk
Deep-Fake-Erkennung ist unsicherVideo im Artikel!
Leichtes Angriffsziel
Tweets für die Forschung
Live-Mitschrift von Google Meet
Keine SelbstdarstellerWegweiser...
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

WS-V2 im Test


 
WebWizard News-Links
News-Aktuell  03.10.2003 (Archiv)

Immer mehr Kinder online

Die Zahl der Kinder im Internet hat sich europaweit innerhalb eines Jahres um drei Mio. erhöht. Laut einer aktuellen Studie des Marktforschers Nielsen//Netratings sind in Europa insgesamt 13,1 Mio. Kinder und Jugendliche online.

Das entspricht einer Steigerung von 27 Prozent innerhalb der vergangenen zwölf Monate. Europäischer Spitzenreiter ist Großbritannien mit rund 4,5 Mio. Usern unter 18 Jahren (plus 58 Prozent), gefolgt von Deutschland (drei Mio.) und Frankreich (1,5 Mio.). Rund vier Mio. der 13,1 Mio. Kids im Web sind unter zwölf Jahre.

'Familien nutzen das Internet häufiger', so Tom Ewing von Nielsen//Netratings. Einen Zusammenhang mit der zunehmenden Verbreitung von Breitband-Zugängen hält er für wahrscheinlich. Die Eltern seien möglicherweise eher dazu bereit, ihren Kindern die Nutzung des Internets zu erlauben, wenn sie sich nicht jede Minute über die Kosten den Kopf zerbrechen müssen.

Vor allem die Gruppe der unter Zwölfjährigen sehr stark gewachsen. Daraus leitet Ewing auch ein potenzielles Wachstum für Websites ab, denen die Eltern vertrauen. Derzeit besuchen zahlreiche Kids auch Websites für Erwachsene.

Die beliebteste Website bei Usern unter 18 Jahren ist 'neopets.com', aber schon auf Platz fünf rangiert die Online-Tauschbörse KaZaA. Auch Google, O2, Lycos, About.com und Gator sind unter den Top-10 der Kids zu finden. Die Studie wurde in den Ländern Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Spanien, Schweden und in der Schweiz durchgeführt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bing Pages startet
Die Pages von Bing sind noch nicht in Europa angekommen, dürften das aber bald - zumindest ist die deutsc...

Forum: Ihre Meinung dazu!

office 8.10.2003 09:59
AW: Immer mehr Kinder online
Ich sehe nur ein Problem mit der mangelnden Aufsicht der Eltern. Die Folgen können furchtbar sein, habe da mit meiner Tochter einiges erlebt. Meine wichtigste Regel für sie: Finger weg von Chatrooms ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News-Aktuell | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple