WebWizard   1.2.2023 02:52    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kreative gegen KI
App-Markt stagniert
Rückblick: Technik 2022
Onlinemedien profitieren von Förderungen nichtWegweiser...
Trend-Farben 2023 werden digitalerWegweiser...
83 Prozent kaufen Geschenke nur im Web
24 Fragen zum Urheberrecht
Twitch Raid statt Hosts
Medienförderung in Österreich erneuert
mehr...








BYD Österreich


Aktuelle Highlights

Paletten beladen


 
WebWizard Webmaster
16.12.2003 (Archiv)

Die Vergangenheit im Internet

Ein bisher beispielloses Archiv-Projekt ist die so genannte 'Wayback Machine' die einen kostenlosen Zugriff auf über 10 Milliarden Web-Seiten ermöglicht. So kann man sich die verschiedensten Versionen einer Website seit 1996 ansehen.

Dazu zählen auch Inhalte von Seiten dich gar nicht mehr existieren. Die Funktion ist einfach: Man muss nur die gewünschte URL eingeben und bekommt sofort eine Liste mit den jeweils veränderten Versionen der Website. Die Wayback Machine archiviert alle zwei Monate d.h. man kann alle 60 Tage die Entwicklung einer Website verfolgen.

Ein Nachteil der ganzen Sache ist das Problem mit der Urheberrechtsverletzung, denn es werden schließlich alle Online-Beiträge ungefragt archiviert und publiziert. Zudem werden Websites archiviert, die eigentlich verboten sind und aus dem Netz entfernt gehören (z.B. Nazi-Websites oder Kinderpornografie). Websites die nicht im Archiv enthalten sind waren entweder mit einem Passwort geschützt, aus verschiedenen Gründen nicht erreichbar oder der automatischen Archivierungssoftware nicht bekannt.

Wer seine Seite unbedingt archivieren möchte kann dies eigenhändig durch die Eingabe der URL tun. Abgesehen von den negativen Punkten ist die Wayback Machine ein interessantes und auch unterhaltsames Recherche-Tool.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Archive.org für Bücher
Brewster Kahle, ein US-amerikanische Millionär, hat sich zum Ziel gesetzt, alle Bücher, Filme und haltbar...

Wayback: Google im Zeitraffer
Die Wayback-Machine bietet eine Möglichkeit, sich Websites in vergangener Zeit anzusehen. Diesen Rückblic...

BookServer als offene Alternative
Von Brewster Kahle gibt es ein neues Projekt. Der BookServer will den eBook-Markt aufmischen und sich geg...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Archiv

 
 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple