WebWizard   27.11.2020 03:42    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Microsoft Teams kostenlos erweitert
Nvidia und Arm: ungewiss
Fake News verbessern MerkleistungWegweiser...
Magenta wird teurer
Zoom mit OBS verbinden und verwendenWegweiser...
Mozilla will Youtube besser machen
Facebook als Nachrichten-Login
Australien in VR
Fake News liveWegweiser...
Reddid mit GalerienWegweiser...
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Social Network Webdesign


 
WebWizard News-Links
Computer  01.11.2005 (Archiv)

Google kämpft gegen MS-Office!

Google stellt Personal ein. Soweit nichts Neues. Doch es handelt sich um Programmierer, die am Open Source-System 'OpenOffice' arbeiten sollen - und das macht die Sache interessant!

Google versteht sich als starker Partner der Open Source Szene, hört man. Und als solcher möchte man bestimmten Projekten unter die Arme greifen. Google hat sich dafür Open Office ausgesucht und geht damit auf direkten Konfrontationskurs mit Microsoft. Wieder einmal.

Speziell die Textverarbeitung soll für Google interessant sein und weiterentwickelt werden. Das passt auch in das Bild der Kooperation zwischen Sun und Google, die zuletzt geschlossen wurde. Als ehemaliger Besitzer von OpenOffice (Staroffice) ist Sun natürlich auch involviert und interessiert an einem Fortkommen dieses Softwarepaketes.

Google nutzt schon seit jeher die Produkte aus dem Open Source Bereich. Linux, MySQL, Apache, Openoffice etc. werden im Unternehmen allerorts eingesetzt. An eine Veröffentlichung eigener Entwicklungen (Pagerank etc...) als Open Source Produkt denkt Google hingegen nicht. So weit geht die Unterstützung dann doch nicht. Wo kommerzielle Interessen zu wahren sind, fällt eine Unterstützung sichtlich leichter.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google Mail weiterhin problematisch
Gmail darf das Webmail nun auch in England nicht mehr heissen, nachdem in Deutschland schon ein Namenswec...

Wien leistet sich eigene Linux-Distribution
Wenn Politiker Open Source einsetzen wollen, reicht es wohl nicht, dies einfach zu machen. Da muss gleich...

Stimmt der angegebene PageRank?
Zum Google PageRank hatten wir ja schon einige Beiträge. Nun gibt es ein weiteres Online-Tool, welches di...

Click Defense klagt Google: Zu wenig Schutz vor Klickbetrug
Mangels ausreichendem Schutz der Werbekunden vor Klickbetrug hat der US-Adware-Dienstleister Click Defens...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Computer | Archiv

 
 

 


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp

Aktuell aus den Magazinen:
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum
 Google Fotos nicht mehr gratis One-Cloudspeicher will mehr Geld haben

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple