WebWizard   27.1.2021 23:23    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Farben scannen und verwendenWegweiser...
Konzerne für Deplatforming
Redaktionelle Beiträge buchen
Ab heute kein Flash mehr im Web!
Das war 2020
Das alternative Youtube Rewind 2020Video im Artikel!
Kaufhaus Österreich
Youtube vermarktet nun auch Nicht-Partner
Wie ein Ei dem anderen...
Giggl, der gemeinsame BrowserVideo im Artikel!
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

2020, das Spiel


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  29.11.2007 (Archiv)

Prosumer sind Minderheit

TNS hat für Deutschland die Nutzung von Web 2.0-Angeboten mit Nutzerbeteiligung erhoben. Doch selbst die Breitband-Nutzer steigern die aktive Verwendung solcher Angebote kaum.

'Prosumer', also solche, die aktiv an Web-Foren, Blogs, Videoportalen und anderen Web 2.0-Angeboten teilnehmen, sind mit 9% sehr wenige. Die meisten Nutzer des Web 2.0 verwenden die Angebote passiv - d.h. treten nur lesend auf, wenn überhaupt. Passivnutzer sind mit 28%, Nicht-Nutzer mit 10% in der Statistik. Der Rest verweigert aufgrund fehlendem Breitband (15%) oder gar Internet (37%) Angebote aus der 2.0-Welt.

   
Je jünger, desto eher sind Web-User aktiv dabei. Über ein Drittel kommen jedoch auch die Jüngsten nicht.

Fotos und Blogs

Bei den in den USA so erfolgreichen Blogs zeigt sich in Europa Ernüchterndes. Nur 14% surfen Blogs an, nur 2% beteiligen sich auch schreibend. Foto-Sites werden von gleich vielen Personen betrachtet, immerhin laden da zumindest 6% auch Fotos ins Internet. Vermutlich eher zum Foto-Dienst als zum Web 2.0-Angebot, ist zu befürchten.

Gerne sehen die User Videos im Web. 23% sehen Filme online an. Mehr als die Blog User laden aber auch hier keine eigenen Videos ins Internet. Podcasts nutzen nur 13%, 12% verwenden social Networks.

Selbst nach ausreichend Adaptionszeit ist also die europäische Web 2.0-Landschaft eine sehr 1.0-artige. Eine lesende nämlich, die auf aktive Beteiligung verzichtet. Anders als in den USA dürfte in unseren Breiten der passive Konsument typischer sein, als der 'Prosument'.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events

Aktuell aus den Magazinen:
 Deutscher Sprecher mit KI Künstlicher Sprecher als menschliche Stimme
 Dreifach- und 5er+Zusatzzahl-Jackpot Viel Geld wartet bei Lotto 6 aus 45
 Google-Anzeigen als fixe Platzierung Gibt es das überhaupt?
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple