WebWizard   23.9.2020 19:32    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Neue Hot-Tarife
Diagnose mit Fotos
Cloud Gaming bei Apple
Mehr Zoom als Tiktok
Echter Absender mit Logo
Ping-Anrufe werden lästiger
Smartphones machen StressWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

After Truth


 
WebWizard Mobile
Hardware  20.01.2009 (Archiv)

Google Handy in Österreich gelandet

Ab dem 30. Jänner 2009 eröffnet das T-Mobile G1 auch Kunden von T-Mobile Austria seine Internet-Fähigkeiten. Das Google-Android-Handy kommt dann nämlich erstmals nach Österreich in den Handel.

Seiten: [1] [2] weiter...

Per Fingertipp auf dem Display können Nutzer schnell und einfach Infos suchen, im Internet surfen oder sich per Google Maps ruckzuck in ihrer Umgebung orientieren. Nach dem erfolgreichen Marktstart Geräts in den USA und in Großbritannien bringt T-Mobile nun das G1 nach Österreich – und außerdem nach Deutschland, Tschechien, Polen und in die Niederlande.

Das T-Mobile G1 ist das weltweit erste Mobiltelefon mit dem Betriebssystem Android. Es bietet unter anderem eine intuitiv nutzbare Bedienoberfläche, einen direkten Zugang zur Google-Suche und zu zahlreichen Anwendungen von unabhängigen Anbietern über Android Market.

Hinzu kommen zusätzliche Funktionen für die mobile Nutzung. Das Gerät verfügt über einen eingebauten GPS-Sender, der es dem Nutzer ermöglicht, seinen Standort zu lokalisieren. Weitere Ausstattungsmerkmale des Handys sind HSDPA für mobile Bandbreiten von bis zu 7,2 Mbit/s, WLAN, ein eingebauter Kompass, die fünfzeilige QWERTZ-Tastatur, der Trackball und das große, ausschiebbare Touchscreen-Display mit drei übersichtlichen Startansichten. Das HTC-Handy wirkt zwar im Vergleich mit dem iPhone optisch etwas altmodisch, hat es aber in sich.

In enger Zusammenarbeit haben T-Mobile, Google und der Gerätehersteller HTC im T-Mobile G1 das Betriebssystem Android und Übertragungstechnik für das Highspeed-Netz von T-Mobile integriert. Ein wesentliches Ergebnis ist, dass sich Google-Dienste jetzt auch unterwegs schnell und bequem nutzen lassen. Das gilt etwa für den Zugriff auf die Google-Suchmaschine – die gewünschten Informations- oder Unterhaltungsseiten finden sich dank automatischer Vervollständigung von Begriffen mit wenigen Eingaben.

Der Browser des T-Mobile G1 lädt Internetseiten sehr schnell, denn das Gerät ist ständig mit dem Internet verbunden. Beliebige Ausschnitte von Internetseiten lassen sich einfach durch Berühren des Displays vergrößern. Nutzer können mit zwei Klicks auf den Trackball direkt eine auf einer Webseite angegebene Telefonnummern anrufen; sie können rasch Favoriten anlegen, mehrere Browserfenster parallel offen halten, Seiten und Seitenelemente einfach kopieren und in eine Datei einfügen, einen Link bequem weiterleiten und vieles mehr.


Nächste Seite...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gratis: Navigation von Nokia
Google hat seine Straßenkarten bereits kostenlos ins Internet gestellt, nun kommt auch die Navi-Funktion ...

Google G1 Handy-Update
T-Mobile will ein Update für das erste Google-Handy anbieten, um neue Funktionen nachzurüsten. Schon im M...

Google Handy kostenbewusst
Für alle, die ihren Verbrauch ganz genau im Auge behalten möchten, hat T-Mobile jetzt eine neue kostenlos...

Google Voice
'Eine Telefonnummer für das ganze Leben' war das Motto von Grand Central. Zwei Jahre ist es nun her, als ...

HTC Touch Diamond2, Pro2, Magic
Die neuen Mobiltelefone bestechen durch einfachsten Informationszugriff dank HTC Push Internet und eine n...

Handys mit Touchscreen
Die coolen Smartphones mit großem Bildschirm, Touchscreen-Bedienung und multimedialen Fähigkeiten auch im...

EeePhone in den Startlöchern
Nach dem Asus EeePC, mit dem der Boom der Netbooks losgegangen ist, könnte der nächste Streich aus Korea ...

Google Android am Netbook
Das Betriebssystem von Google dürfte für größere Aufgaben gemacht sein, als 'nur' für das Handy. Mehrere ...

Handy von Google, HTC und t-mobile
'HTC Dream' nannte sich das Handy von HTC, bevor es T-Mobile ins Programm genommen hat. Es wird dort nun ...

iPhone endlich in Österreich
T-Mobile bringt mit etwas Verspätung zur Einführung in Deutschland nun auch in Österreich das Apple iPhon...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Hardware | Archiv

 
 

 


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln

Aktuell aus den Magazinen:
 Solo-Sechser erhält 6,7 Mio. Euro Jackpot geknackt beim Lotto in Österreich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Über 4 Mio. im Jackpot am Mittwoch.
 Ausfall bei Youtube? An vielen Orten ist Youtube down...
 Facebook integriert Dienste mehr Instagram und Facebook-Stories verschmelzen
 Motornights 2020 Fotos und Video jetzt in Auto.At!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple