WebWizard   28.11.2020 18:50    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Zauber in Jülich
Google Fotos: One Cloud wird kostenpflichtigWegweiser...
Schulter verratet getippte Wörter
Ransomware in Spitälern
Amazon kauft Shopping-Daten
Nvidia unterstützt Streamer
Umweltfreundliche Rechenzentren
Filter in Facebook ineffizientWegweiser...
Vielerorts down: Ausfall bei Youtube?
Vorstellung per VideokonferenzWegweiser...
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Social Network Webdesign


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  18.07.2009 (Archiv)

Bücher vom Kindle gelöscht

User haben bei Amazon in den USA die Renner 1984 und Animal Farm auf den eBook-Reader Kindle geladen. Ausgerechnet George Orwell wurde dann Opfer der 'Zensur'.

Plötzlich seien die Bücher vom Kindle verschwunden, berichteten User. Die bezahlten Werke waren einfach nicht mehr vorhanden.

Aufklärung dann durch Amazon selbst: Ein Verlag hatte die Bücher in das Angebot bei Amazon eingestellt, ohne die Rechte an den Werken zu haben. Amazon musste das Angebot entfernen, weil die Rechteinhaber es so wollten.

Dabei haben die eBook-User die Exemplare bereits bezahlt und die Geschäftsbedingungen erlauben Amazon einen solchen Eingriff nicht, heißt es. Amazon gibt den Kaufpreis zurück, der schlechte Beigeschmack bleibt der Aktion anheften. Orwell läßt grüßen - vielleicht bald nicht mehr nur bei den eigenen Werken?

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Amazon als Verlag aktiv
Amazon wird diesen Herbst 122 Bücher verlegen und zwar sowohl in elektronischer als auch in physischer Fo...

Google kann Apps aus der Ferne löschen
Von Amazon wusste man bereits durch einen Vorfall, dass der Buchhändler erworbene Bücher am eReader Kindl...

Orwell: Amazon lenkt ein
Der Buchhändler hatte vor einiger Zeit Kunden seines eBook-Readers verärgert, indem heimlich Bücher von d...

eBook-Signierungen
E-Book-Reader halten nun auch bei Lesungen Einzug in die Welt der Literatur. Immer häufiger kommt es vor,...

Murdochs Kindle-Pläne
Der US-Medienriese News Corporation unter der Führung von Rupert Murdoch will den gegenwärtigen wirtschaf...

Größer: Kindle DX
Eine größere Version hat Amazon seinem eBook-Reader Kindle spendiert. Der 'DX' hat auch eine Tastatur....

Kindle 2 vorgestellt
Stephen King und Amazon-Boss Jeff Bezos haben nun endlich die neue Version des eBook-Readers von Amazon p...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp

Aktuell aus den Magazinen:
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple