WebWizard   28.6.2022 20:16    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Strom drahtlos
Solarstrom in der Nacht
Versionshistorie für Apps?
Menschlichere Roboter
Bewegen statt laden
Twitter und Depression
VPN ins Internet verwenden?
Tiktok-Mods klagen an
Selenskyi-Fake gelöscht
Twitter markiert mehr
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

Euro-Netz nicht neutral?


 
WebWizard News-Links
Technik  12.08.2009 (Archiv)

Real-DVD bleibt verboten

Das US-Unternehmen RealNetworks muss im Prozess um die Rechtmäßigkeit seiner DVD-Kopiersoftware RealDVD einen herben Rückschlag hinnehmen. Die Kopiersoftware darf per einstweiliger Verfügung nicht vertrieben werden.

Nach fast einem Jahr harter Verhandlungen und einem bereits verhängten vorläufigen Verkaufsverbot hat der Bundesgerichtshof in San Francisco nun entschieden, dass die umstrittene Software auch weiterhin nicht vertrieben werden darf. Marilyn Hall Patel, zuständige Richterin im vorliegenden Fall, gab dabei den auf Anklägerseite vertretenen Hollywood-Filmstudios Recht und stellte fest, dass ein derartiges Tool gegen die Urheberrechtsrichtlinien des 'Digital Millennium Copyright Acts' verstoße. Dieser erweitert die Rechte von Copyright-Inhabern und kriminalisiert jegliches Vervielfältigen von kopiergeschützten Werken, insbesondere solchen, die mit einem CSS-Schutz versehen sind wie etwa DVD-Filme.

In ihrer 57 Seiten starken Urteilsschrift geht Patel auch auf die Kernfrage im aktuellen Verfahren ein. Diese bezieht sich auf die sogenannte 'Fair Use'-Doktrin, die es grundsätzlich jedem US-Bürger erlaubt, Kopien von urheberrechtlich geschützten DVD-Inhalten für den persönlichen Gebrauch anzufertigen. 'Während es sehrwohl eine faire Verwendung darstellt, wenn ein einzelner Konsument eine Sicherungskopie einer in seinem persönlichen Besitz befindlichen DVD auf seinem eigenen Computer abspeichert, ist es per Bundesgesetz nichtsdestotrotz illegal, ein Gerät oder Werkzeug zu entwickeln bzw. zu vertreiben, dass es einem Nutzer erlaubt, eine derartige Kopie anzufertigen', zitiert das Wall Street Journal aus dem Urteil der Richterin.

Für die Motion Picture Association of America (MPAA) , die als Vertretung für die Hollywood-Studios fungiert, ist das aktuelle Urteil eine Bestätigung der eigenen Rechtsauffassung. 'Wir sind sehr zufrieden mit der Entscheidung des Gerichts. Dies ist ein Sieg für die Film- und Fernsehproduzenten sowie für die Gültigkeit von Rechtsvorschriften in der digitalen Wirtschaft', erklärt MPAA-CEO Dan Glickman. RealNetworks habe mit der Entwicklung der DVD-Kopiersoftware gezeigt, dass es bereit sei, das Gesetz auf Kosten jener zu brechen, die Unterhaltungsinhalte erschaffen. 'Wir sind enttäuscht, dass der Verkauf von RealDVD per einstweiliger Verfügung verboten worden ist', heißt es hingegen in einer offiziellen Stellungnahme des Softwareunternehmens. Man habe die Urteilsschrift gerade erst erhalten und werde nach einer gründlichen Prüfung die weitere Vorgehensweise festlegen. Ob man die Möglichkeit, Berufung gegen das Urteil einzulegen, nutzern werde, sei zum jetzigen Zeitpunkt noch offen.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Links auf Illegales sind legal
Vor schon einiger Zeit hat der Heise Verlag eine Klage ins Haus bekommen. Absender war die Musikindustrie...

Real DVD will Kopiergeschütztes rippen
Der vom Realplayer bekannte Hersteller will mit einem DVD-Kopierprogramm auch kopiergeschützte DVDs kopie...

Kopierschutz nicht mehr gefragt
Sony BMG war die letzte große Bastion gegen freie Musik-Downloads. Nun hat man auch dort das Beharren auf...

DRM am Rückzug, FairUse4WM macht den Rest
Immer mehr Labels und Anbieter von Musik und Video über das Internet wollen das Material ohne Schutz vert...

AnyDVD, AnyBluRay, AnyHD...
CloneCD war nur der Anfang und der CloneDVD-Download dann nur die logische Fortsetzung. AnyDVD ist Kult u...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

 
 

 


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Fünffachjackpot in Österreich Über 5 Mio. Euro im Topf für richtigen Sechser
 4fach Jackpot in Österreich 4,2 Mio. für richtigen Sechser am Mittwoch
 Netzneutralität Europa gegen Tech-Konzerne
 Daten sind käuflich Studenten ohne Privatsphäre
 Sanktionen für Yandex Russisches 'Google' schwer getroffen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple