WebWizard   14.4.2021 06:37    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Blockchain: Das nächste Level im digitalen Marketing
Emotionen erkennt KI nur eingeschränkt
Papier besser als Apps
Deep Fakes anhand der Augen erkennenWegweiser...
Ausbrechen aus der Zoom-KonferenzWegweiser...Video im Artikel!
Neue Kryptowährungen: Was gibt es noch neben dem Bitcoin?
Facebook zum Klimawandel
Ess-Störung auf Instagram
Mensch als Energiequelle
Oculus Quest bietet Chat im Messenger
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Standort-Tracker


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  09.06.2010 (Archiv)

Paid Content reduziert Zugriffe

Gespannt hat man in Deutschland auf die neuesten Zugriffszahlen geschaut, die die IVW für letzten Monat ausgewiesen hat. Deutliche Steigerungen durch die Ereignisse haben die Nachrichten-Websites gestärkt - nur die neuen Bezahlinhalte schwächeln.

Wie erwartet wurde dort, wo 'Paid Content' zum Thema wurde, mit Ablehnung durch die User reagiert. Selbst beim Soft-Einbau in Teilbereichen und bei fortführenden Informationen war das Vorhandensein von Bezahlinhalten Grund für ein Wechseln der User zum Mitbewerb, der dann jeweils noch gestärkt in den Übersichten erscheint.

Und das passierte just in einem Monat, in dem es mit Euro-Krise und Griechenland sowie Lena beim Song Contest viel zu berichten und zu nutzen gab. Viele Nachrichtenseiten konnten dabei schöne zweistellige Prozenzzuwächse gewinnen, an dem gemessen sind die Rückgänge bei den Paid-Content-Pionieren bei rund einem Viertel des Potentials. Würde Paid-Content ernst gemeint sein, d.h. die Bezahlung wirklich nicht nur auf den hinteren Seiten stattfinden, dann dürften die Einbrüche bei den Zugriffszahlen dramatisch sein. Medien werden dann zu Nischenprodukten degradiert - die Wertigkeit und Bedeutung wäre somit dahin wie vermutlich auch die letzten Zahler. Wieder ein Beweis für die Unmöglichkeit, im Internet Geld für Inhalte zu verlangen?

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Paid Content #Nachrichten #Internet #Inhalte #Deutschland #Statistik



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
nzz.at: Paid Content nicht angenommen
Die Testplattform der nzz, die Österreich als Probe-Markt für Paid Content genutzt hat, wird eingestellt....

Lieber Werbung als Paid Content
Wenn es darum geht, wie Websites finanziert werden sollen, dann sind sich die User einig. Sie verzichten ...

Paid Content: Steigt Zahlungsbereitschaft?
Die Zahl jener Medienkonsumenten, die für kostenpflichtige Online-Inhalte zahlen, klettert nach oben. Ein...

Bild verlangt Geld mit Plus
Bild-Plus wird das Bezahlmodell der deutschen Bild-Zeitung, die per paywall und paid content endlich Geld...

Zeitungen wollen Paywalls
Das Internet ist immer noch Thema für die Zeitungen, die ihren Kongress aktuell abhalten. Eine Lösung seh...

Trend versucht sich an Paid Content
Eine Bezahlschranke für ein Fünftel der Inhalte von dem im Web nun zusammen agierenden Trend/Format soll ...

Tablets für Paid Content untauglich
Mit der Einstellung von Rupert Murdochs nur für Tablets erscheinendem Medienprodukt 'The Daily' zeigt sic...

Piano statt Micropayment
Mit einem interessanten Ansatz startet Piano Media in der Slowakei: Ein Bezahlsystem im Paket-Abo soll Me...

Paid Content und die Angst davor
Die Angst vor Leserabwanderungen und daraus resultierenden finanziellen Einbußen, die viele Zeitungshäuse...

GFK will WVI zur IVW
Kress meldet in Deutschland, dass eine neue Web-Währung erschaffen wurde. Statt Seitenaufruf und Userzahl...

Aktion gegen Adblocker
Als Website- und Medienbetreiber im Internet hat man es nicht leicht. Der User ist gewohnt, alles gratis ...

Paypal will auch Micropayment
Dazu soll ein neues System eingerichtet werden, das mehrere kleine Zahlungen zu einer größeren zusammenfa...

Evolution zu Bezahl-Inhalten
Die Gratiskultur im Internet ist nach Ansicht der Investmentgesellschaft Janus Capital kein Dauerzustand....

Freemium bei NYT
Die New York Times hat bereits angekündigt, dass ihre Online-Ausgabe kostenpflichtig wird. Nun folgen Det...

44% weniger Leser auf der Website
Wenn Zeitungen bei Google News gelistet sind, dann tendieren die User dazu, die Inhalte dort zu konsumier...

Paid Content funktioniert nicht
Die BITKOM hat heute wieder einmal Zahlen zur Bereitschaft, für Inhalte zu zahlen, vorgelegt. Wieder einm...

Paid Content hat keine Chance
Nur 5% der User geben in einer Studie aus England an, dass sie für Inhalte im Internet bezahlen würden. D...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 3fach-Jackpot am Mittwoch 2,2 Mio. Euro zusätzlich im Topf
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple