WebWizard   20.1.2021 02:08    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Keine SelbstdarstellerWegweiser...
Technik-Rückblick
Internet und Migration
Slack für 28 Mrd. Dollar verkauft
Gewinne bei Tencent
Microsoft Teams kostenlos erweitert
Nvidia und Arm: ungewiss
Fake News verbessern MerkleistungWegweiser...
Magenta wird teurer
Zoom mit OBS verbinden und verwendenWegweiser...
mehr...








Video RGB LED


Aktuelle Highlights

2020, das Spiel


 
WebWizard News-Links
Sicherheit  20.11.2010 (Archiv)

Auch Apple-Rechner haben Viren

Das meldet Sophos, wo ein neuer Virenschutz entwickelt wurde, der erste Daten zu den Infektionen gemeldet hat. Ein Drittel der Macs sind demnach verseucht.

Eigentlich war es ohnehin klar: Bei Windows-Rechnern ist die Plage der Viren und Malware hoch. Dementsprechend aktv ist Microsoft und die Kunden im Kampf dagegen - auch wenn die Angriffe von Apple in dieser Hinsicht untergriffig und öffentlichkeitswirksam waren, in Redmond hat man sich schon lange dem Thema angenommen und gute Erfolge erzielt.

Das Problem war schon jeder nicht die Software, sondern deren Verbreitung. Die hatte Apple schlichtweg nicht, um für Virenschreiber attraktiv zu sein. Mit zunehmendem Druck von Microsoft und gleichzeitig Wachstum an Marktanteil bei Apple-Geräten haben diese aber immer mehr Anreiz, auch als Wurm im Apfel aktiv zu werden. Laut Sophos ist die Chance auf Viren am Macintosh gar nicht so gering.

150000 Geräte wurden dazu analysiert. Ein Drittel war mit Malware versehen. Und die ist in ihrer Art zumindest genauso vielfältig wie jene unter Windows. Auch die Quellen sind ähnlich, das Internet und Downloads von Videos und Programmen von dort sind ein wichtiger Faktor. Aber auch die Verbreitung innerhalb eines Mac-Netzwerkes ist nicht untypisch.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Malware #Viren #Apple #Microsoft #Windows



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fake-Virenschutz nun auch bei Apple
Der OS-X-Schädling 'Mac Defender' hat in den letzten Wochen immer mehr Apple-User befallen, womit das fal...

Attacke auf Macs geplant
Im Rahmen der Virus-Bulletin-Konferenz in Genf, die derzeit stattfindet, hat ein Sicherheitsspezialist de...

Apple auch für Betrüger interessant
Mit der Verbreitung von MacOS auf Apple-Rechnern werden die User auch für Betrüger interessant. Eine eige...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Virus auf MacOS X
Im Labor wurde bereits ein Virus gesichtet, der die iChat Instant Messager-Software des Apple nutzt und s...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Sicherheit | Archiv

 
 

 


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino

Aktuell aus den Magazinen:
 Google-Anzeigen als fixe Platzierung Gibt es das überhaupt?
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich
 Tuning-Autos für die Polizei? Regierung als schlechtes Vorbild
 Flash im Ruhestand Endgültiges Ende des Plug-Ins im Browser

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple