WebWizard   3.12.2020 22:26    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Gewinne bei Tencent
Microsoft Teams kostenlos erweitert
Nvidia und Arm: ungewiss
Fake News verbessern MerkleistungWegweiser...
Magenta wird teurer
Zoom mit OBS verbinden und verwendenWegweiser...
Mozilla will Youtube besser machen
Australien in VR
Fake News liveWegweiser...
Reddid mit GalerienWegweiser...
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Social Network Webdesign


 
WebWizard News-Links
Medien  27.05.2011 (Archiv)

Web-Fernsehen statt TV

Fernsehangebote werden immer häufiger übers Internet statt auf dem klassischen TV-Gerät genutzt. Trotz fester Gewohnheiten der Medienkonsumenten bekommt die althergebrachte Mattscheibe laufend mehr Konkurrenz.

Ergänzt oder auch ersetzt wird sie primär durch PC und Notebook, wie die NPD-Marktforscher bei DisplaySearch aufzeigen. Auf Online-Videocontent greifen länderübergreifend mittlerweile über 40 Prozent der User zu - in einigen Regionen liegt die Rate noch deutlich höher. Gerade Live-Streams aus dem Internet sind dabei immer angesagter.

Mit Echtzeit-Übertragungen via Internet verbringen die User ein zunehmendes Ausmaß ihrer Zeit zur Mediennutzung. Zwar ist das TV-Gerät nach wie vor fixer Bestandteil der meisten Haushalte. Die Nachfrage nach Bewegtbildern aus dem Web steigt aber ungebrochen, wie mitunter am Wachstum des Google-Videoportals YouTube deutlich wird. Die Verknüpfung von TV-Gerät und Web gewinnt stark an Bedeutung.

Moderne Medienkanäle und neue Technologien bilden abseits des klassischen TVs immer häufiger den Zugang zu Fernsehen und Videos. So legt auch die Nutzung der Inhalte auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets stetig zu. Allerdings bestehen hier noch deutliche regionale Unterschiede. In den USA etwa nutzen laut DisplaySearch nur elf Prozent der Konsumenten TV und Videos am Mobiltelefon. In Ländern wie China, Japan, Indonesien, Indien oder Brasilien machen davon wesentlich mehr User Gebrauch.

Dies kann nach Ansicht der Experten etwa auf eine besser entwickelte Mobil-Infrastruktur im Unterschied zum klassischen TV-Sendesystem zurückgeführt werden. Während in den USA, Mexiko, Indien und China am häufigsten via Kabel ferngesehen wird, bevorzugen die Konsumenten beispielsweise in Großbritannien, Japan, Italien, Indonesien oder auch Frankreich den Antennen-Empfang. Gerade in den globalen Wachstumsregionen bilden Internet-basierte und mobile Geräte aber einen zunehmenden Ersatz zum Fernseher.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fernsehen #TV #Video #Streaming #IPTV



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alle TV-Mediatheken in deutscher Sprache
Das ist Ziel der Suchmaschine, die die Mediatheken nach Inhalten durchsucht und den Überblick schaffen wi...

Die ärgsten TV-Shows in Japan
Brutal, extrem und ungustiös: Das, was japanische Fernsehsender an Shows bieten, übersteigt den Geschmack...

Anteil Streaming am Fernsehen
Welchen Stellenwert das Streaming-Video im Vergleich zum TV hat, wurde nun erstmals in der AGF-Studie erm...

Google gewinnt User-Zeit von Facebook
Internet-Nutzer sind mittlerweile aktiver auf Plattformen und Websites, die zum Google-Universum gehören,...

Streaming-Fernsehen - on demand
TV-Sender im Internet sind eigentlich ein alter Hut. Aber der Trend, auch am Fernseher (und Tablet oder P...

Google steigt ins TV-Geschäft ein
Der Internetriese Google will jüngsten Informationen zufolge seine Dienste entscheidend erweitern und in ...

LTE-Fernsehen ohne Zukunft?
Trotz der Vorteile von LTE sowie dem Nachfolgestandard LTE Advance mit Datenraten von bis zu 1.000 Mbit/s...

Mobile Web nicht durch TV bedroht
Eigentlich klang die Ansage der TV-Hersteller, ihre neuesten Geräte internetfit zu machen, stark. Apple-T...

Neue TV-Web-Plattform?
Die Zukunft des mittlerweile quelloffenen mobilen Betriebssystems webOS scheint schon seit längerem ungew...

Felix Baumgartner: Live Video vom Sprung...
Es wird ein Rekord-Nachmittag für Baumgartner, wenn alles glatt geht. Das Risiko ist hoch, mit dem Einsat...

Fernsehen on Demand
Fernsehsender machen sich Sorgen wegen rückläufiger Zuschauerzahlen in der Altergruppe der 18- bis 49-Jäh...

Top Videos 2011
Die Videos, die Sie in diesem Jahr am häufigsten angesehen haben, haben wir hier in einer kleinen Übersic...

Youtube verpasst sich einen Relaunch
Youtube ist noch 2011 mit dem neuen Google-Design ausgestattet worden, holt sich Google+-Funktionen an Bo...

Test: Mobile TV
Anläßlich einer Prüfung der Geräte von 3 haben wir uns auch die Services dazu angesehen. Wir haben dabei ...

Mobil-Internet ändert Nutzung von Medien
Mehr als acht Mio. Deutsche nutzen das Internet über mobile Endgeräte, wie die Frankfurter Allgemeine Zei...

Allianz live im Banner
Mit einem spannenden Experiment zeigt sich Versicherer Allianz heute in einem Live-Video als Werbung für ...

Content mit Like bezahlt
Erstmals wurde ein Fußballspiel live über eine Social-Media-Plattform übertragen. Budweiser läßt sich da...

TV schädlich wie Rauchen
Wer tagtäglich zu lange vor dem Fernseher sitzt, verkürzt damit sein Leben ähnlich wie durch Rauchen oder...

Krone kooperiert mit Spiegel
Krone.tv und Spiegel.tv haben eine Vereinbarung für Österreich exklusiv geschlossen. Es geht dabei um die...

kino.to: Abgeschaltet und down
Nach der einstweiligen Verfügung in Österreich, die einem Provider den Zugang zu kino.to verwehren sollte...

Fernsehen am iPad und iPhone
Dass die Smartphones und Tablets für mehr als nur Web und Apps geeignet sind, ist jedem bewusst, der sein...

Tagesreichweiten im Internet
Die ÖWA präsentierte eine neue Sicht auf die Daten der Studie ÖWA+. Künftig werden auch Tagesreichweiten ...

Fernsehen im Internet
Das TV im Web, Onlinefernsehen im Browser oder IP-TV mit Internet-Videorekordern - der Versuch, das Ferns...

Web mit TV gleichauf
Das Internet hat in den vergangenen fünf Jahren eine rasante Aufholjagd auf das Fernsehen hingelegt. Mobi...

ORF abmelden
Eine Frage, deren Antwort hier immer öfter erfragt wird, ist die der Abmeldung des ORF-TV oder Radio bzw....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Medien | Archiv

 
 

 


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar

Aktuell aus den Magazinen:
 Vignette 2021 gültig Neue Autobahn-Pickerl jetzt kleben?
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple