WebWizard   15.8.2020 11:17    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mozilla in Nöten
Selbstzensur und Demokratie
Abo statt Werbung
EU-US-Privacy-Shield ist Geschichte
NetzDG für Österreich
Kein Fake: Old News
Weltweit zur richtigen Zeit posten
3D-Objekte kaufen und verkaufenWegweiser...
Edge: Surfen, wenn das Internet stehtVideo im Artikel!
Corona und Viral Videos
mehr...









Aktuelle Highlights

Bitcoin-Zahlung


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  02.12.2011 (Archiv)

Youtube verpasst sich einen Relaunch

Youtube ist noch 2011 mit dem neuen Google-Design ausgestattet worden, holt sich Google+-Funktionen an Bord und wird damit selbst zu einem noch integrierteren Social Network.

Es sieht fast so aus, als würde Google an zwei Fronten gegen Facebook auftreten wollen. Da wäre Google+, das bekannte Social Network von Google. Da wäre aber auch Youtube, das immer schon als Videoplattform auch vernetzend funktioniert hat. Und wie man weiss sind es ja gerade Fotos und Videos, die Social Networks so attraktiv gemacht haben. Google+ hat deshalb vorsorglich auch Picasa und Youtube bestens integriert.

Dass Google Youtube nicht stärker mit Google+ verbindet, sondern seinerseits aufgerüstet wird, konnte man nicht ahnen. Was dahinter steckt, auch nicht. Google hat jedenfalls ein neues Youtube gestartet, das klarer strukturiert ist, aber in sich mehr Elemente eines Social Networks bietet. Auch ganz ohne Google+.

Neben dem neuen Design, hervorgehobenen Kanälen, mehr Möglichkeiten zur Selbstdarstellung sind es die 'Social'-Funktionen, die besonders in den Mittelpunkt rücken. 'Follower' werden wichtiger als die Suche (Startseite!), Freunde sind zentrales Vorschlage-Instrument, die Kanäle der Aussender sind zu einer Art Fanpage erweitert, das 'Like' ohnehin omnipräsent. Verbindungen zu Twitter, Facebook und natürlich Google+ waren bereits enthalten und wurden nun auch am Titel prominent platziert.

Schöner und übersichtlicher aber auch variantenreicher ist Youtube nun geworden, dahinter wurden auch andere Werkzeuge (Analytics etc.) integriert, also funktionell aufgerüstet. Doch die Strategie, sich noch ein Social Network aufzubauen, ist hinterfragenswert. Will Google einen ersten Schritt machen, um seine Mrd. User bei Youtube samt Vernetzung zu Google+ migrieren zu können? Oder ist nun ein zweites Pferd im Stall im Social Web?

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Youtube #Video #Social Network #Social Web #Relaunch



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gmail in Google+ integriert
Genauso wie es bei Youtube geschehen ist, versucht Google nun auch sein weiteres Zugpferd der Vernetzung ...

Facebook: Youtube-Player ladet nicht
Wer seit gestern den Youtube-Player in Facebook vermisst ist nicht alleine. Auch andere Player werden im ...

Google testet neue Suche
Das Suchauswahlfeld bei Google ist eines der zentralsten Elemente der Suchmaschine, das natürlich immer w...

Google+ in der Suche
Die Suchmaschine integriert Ergebnisse, die auf Basis von Google+ gewichtet werden. Damit wird eine wesen...

Google erweitert Plus
Auch bei Google gibt es Neuheiten im Social Network, bevor die Menschen in die Weihnachtsferien gehen. Hi...

Schemer: Social Network der realen Welt
Was Google mit 'schemer.com' anstellt, war schon einmal Teil der Gerüchteküche. Nun haben wir die Antwort...

Facebook und Twitter erneuern
Twitter legt nach und wird Facebook immer ähnlicher. In der Nacht auf heute wurde das Design und die Funk...

Microsoft socl.com im Testbetrieb
Einen Zutritt zum Test des Microsoft Social Networks 'Socl' hat ein US-Blogger erhalten und dabei interes...

Quellen im Google-Konzern
Die verschiedenen Abteilungen, Töchterfirmen, Support-Bereiche und Experten bei Google sind kaum zu überb...

Google: Suche ins Social Network
Google bläst zum Angriff auf Facebook. Nach der Veröffentlichung der Seiten nutzt der Suchmaschinenriese ...

Google+ Pages: Die Seiten starten!
Unternehmensseiten sind nun endlich auch bei Google+ möglich. Durften bisher Marken und Organisationen be...

Google läßt Picasa und Blogger auf
Mit dem Start von Google+ dürfte sich Google von einigen Marken trennen. Nicht die Dienste werden jedoch ...

Google+ ist das neue Social Network!
Gerade erst haben wir berichtet, dass die neue Navigation bei Google verdächtig nach Facebook aussieht un...

Web-Fernsehen statt TV
Fernsehangebote werden immer häufiger übers Internet statt auf dem klassischen TV-Gerät genutzt. Trotz fe...

Videos konzentrieren sich auf Youtube
Im Online-Videobereich ist nach wie vor ungebrochen rasantes Wachstum angesagt. Insbesondere der Weltmark...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix wieder teurer Bis zu zwei Euro mehr im Monat
 Hunde in Baden Messe Hundetag auf Trabrennbahn
 60000x schneller kommunizieren Video reizt Gehirn besser aus
 Tiktok und Microsoft Kommt die Übernahme des US-Geschäfts?
 Unerträglicher Spam Social Media in Corona-Krise

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple