WebWizard   19.11.2019 01:13    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

x One Phone: seriös?
Demenz und Handy
Opera Mini erlaubt FilesharingVideo im Artikel!
Kinder ohne LangeweileWegweiser...
Besser mit WLAN navigieren
Beep statt Alexa
Gapo und Zalo statt Facebook und Whatsapp
Smartphones machen freizügig und ungesundWegweiser...
Lidl Connect: Limbo-Tarife von Drei
Empfehlungen für Gratis-Apps
mehr...









Aktuelle Highlights

4K Video Capture


 
WebWizard Mobile
Software  19.04.2012 (Archiv)

Angry Birds mit Nachgeschmack

n App-Stores von Drittanbietern kursiert eine mit Malware infizierte Version der Spiele-App 'Angry Birds: Space'.

Obwohl die verseuchte Version des Programmes nicht in Googles Play-Store aufgetaucht ist, zeigt man sich ob der Popularität des Spieles besorgt, denn der Trojaner 'KongFu-L' ist in der Lage, sich erweiterte Zugriffsrechte auf Smartphones und Tablets zu beschaffen. 'Das Problem mit Android-Malware nimmt weiter zu', attestiert Cluley gegenüber pressetext. Graham Cluley ist Experte für mobile Angriffe bei Sophos.

Tückisch ist, dass der User nach der Installation der verseuchten Angry-Birds-App tatsächlich eine voll funktionsfähige Version des Spieles auf seinem Gerät vorfindet. Ist kein Virenscanner auf dem Android-Device installiert, der Alarm schlägt, so steigert dies die Chancen für den Schädling, unerkannt zu bleiben.

KongFu-L verbirgt seine bösartige Fracht in zwei ELF-Dateien, die innerhalb einer JPG-Bilddatei versteckt sind. Einmal gestartet, lässt er den GingerBreak-Exploit durchlaufen. GingerBreak ist auch in Form einer App zu haben und war einige Zeit sogar auf Google Play verfügbar. Es wird normalerweise von erfahreneren Nutzern eingesetzt, um Root-Zugriff auf ihr Gerät mit der Android-Version 2.3 zu erhalten, die wiederum erweiterte Modifikationen des Betriebssystems und die Ausführung bestimmter Apps erlaubt.

In diesem Falle wird das Rechte-Repertoire jedoch vom Trojaner missbraucht, um weitere Malware auf das Gerät herunterzuladen und mit einem Kommandoserver zu kommunizieren. Effektiv wird das Device damit Teil eines von Cyberkriminellen kontrollierten Botnetzes, schreibt Cluley. Zukünftig erhält das Telefon somit Kommandos von diesem Server, über die sich beispielsweise die Anzeige einer bestimmten Webadresse in dessen Browser erzwingen lässt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Virus #Malware #Android #Google #Angry Birds



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Angry Birds Star Wars II ist da
Auf welche Seite der Macht Sie sich stellen, ist nebensächlich. Hauptsache Sie helfen den neuen Charaktär...

'Angry Birds Trilogy' für Wii und Wii U
Nintendo Fans dürfen sich in diesem Sommer auf die 'Angry Birds Trilogy' für Wii und Wii U Systeme freuen...

Sex und Spyware
Die japanische Information Technology Promotion Agency (IPA) hat Android-Usern empfohlen, dass sie Apps l...

Angry Birds: Trilogy
Seit Ende letzer Woche ist die von Grund auf in HD Grafik entwickelte 'Angry Birds: Trilogy' von Activisi...

Gefährlich: Lücke im Explorer
Der Internet Explorer (Versionen 7 bis 9 auf Windows XP bis Windows 7) hat eine offene Sicherheitslücke, ...

Unsicher mit Android?
Mehr als die Hälfte aller Android-Geräte haben nicht gepatchte Sicherheitslücken, warnt das Sicherheitsun...

Apps in der Grauzone
Um sich im der extrem kompetitiven Branche der App-Hersteller einen Vorteil im Kampf um Investoren zu ver...

Religion gefährlicher als Pornografie
Laut dem aktuellen 'Internet Security Threat Report' von Symantec gehörten Seiten mit pornografischem In...

Alternative Android App-Stores
Google Play ist der hauseigene Appstore für Android, doch Apps lassen sich nicht nur von dort auf Smartph...

Angry Birds im Anflug
Die finnische Computerspiele-Firma Rovio Mobile plant eine eigene TV-Serie für Angry Birds. Die Serie sta...

Apple verdient auch an Illegalem
Mit dem App Store verdient Apple Milliarden. Kürzlich wurde das 25-milliardste Mini-Programm über die Pla...

Angry Birds erobern den Weltraum
Die neue Ausgabe kommt am 22.3. und verliert zumindest eines: Schwerkraft. Das neue Angry Birds-Spiel wir...

Android wird weiter angegriffen
Sicherheit auf tragbaren Geräten bleibt auch 2012 ein brennendes Thema. Beliebtestes Angriffsziel ist der...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Software | Archiv

 
 

 


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg


Coffee Cars Friends 2019


Motornights September


Motorkino August 2019


Maserati Levante 2019


Audi SQ8


Cadillac CT4 und CT5

Aktuell aus den Magazinen:
 Test: AlmAdvent Prater/Messe Wir haben das neue Adventdorf gesehen
 Porto ab 2020 in Österreich Briefe werden im April wieder teurer
 Autobahnpickerl 2020 Alle Infos, Preise und Aktionen!
 Was steckt hinter einer Videoproduktion? Ein Film ist mehr als nur etwas Videomaterial...
 Winterreifenpflicht in Österreich Ab November braucht es passende Ausrüstung

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2019    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at