WebWizard   14.8.2022 17:13    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Amerikaner würden Werbung akzeptieren
Kindergesundheit am Bildschirm
Echte Kunden statt falsche InfluencerWegweiser...
Strom drahtlos
Solarstrom in der Nacht
Versionshistorie für Apps?
Menschlichere Roboter
Bewegen statt laden
Twitter und Depression
VPN ins Internet verwenden?
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
WebWizard News-Links
Internet  07.08.2012 (Archiv)

Windows bootet zu Metro

Zwar wird Metro nun Windows 8 UI heißen, weil es unter dem Titel 'Metro' schon bekannte andere Marken gibt, die Oberfläche mit den Kacheln der Smartphones mit Windows werden aber trotzdem mit aller Macht installiert.

Der neue Kachel-Startbildschirm von Windows 8 ist für User offenbar unvermeidlich. Mit der in der vorigen Woche fertiggestellten finalen RTM-Version (Release-to-Manufacturing), die bereits im Internet aufgetaucht ist, ist es nicht mehr möglich, mit Tricks direkt zum Desktop zu booten. Das berichtet Microsoft-Kennerin Mary Jo Foley auf ZDNet. Hoffnungen, dass zumindest Unternehmenskunden ein klassischeres Windows-Erlebnis wiederfährt, scheinen zerschlagen.

In bisherigen Vorab-Versionen von Windows 8 war es stets möglich, mit passenden Shortcuts dafür zu sorgen, dass User nach dem Login direkt auf dem klassischen Desktop landen. Eben diesen kleinen Trick hat Microsoft in der RTM-Version des neuen Betriebssystems nun unterbunden.

Selbst Systemadministratoren haben anscheinend nicht wie erhofft die Möglichkeit, mittels Gruppenregeln für einen Start direkt zum Desktop zu sorgen - am neuen Kachel-Interface, das dank Rechtsstreit mit der Metro AG momentan namenlos ist, führt somit offenbar kein Weg mehr vorbei. Erweist sich das als zutreffend, dürfte Microsoft mit dieser Entscheidung gerade im Unternehmens-Bereich nicht unbedingt auf Gegenliebe stoßen.

Einer Umfrage von TechRepublic zufolge sind viele IT-Profis der Ansicht, dass Windows 8 zu sehr auf Tablets abzielt und den Business-Desktop vergisst - ein Punkt, den im Juli auch Gartner-Analyst Gunnar Berger kritisiert hat. Ein Kachel-Zwang dürfte Kritiker bestärken - so lange, bis sie von der Effizienzsteigerung überzeugt sind. Ob Microsoft da gute Karten hat?

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Microsoft #Windows #Metro #Software #Oberfläche



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Windows 10 für das Web
Microsoft hat das letzte Windows vorgestellt, das es geben soll. Und gleichzeitig das einzige Windows, da...

Windows: Weniger PCs bringen Umsatzverluste
Windows 8 kam eigentlich gut an, doch Microsoft kämpft mit den Verkäufen der PC-Hersteller. 76 Mio. PCs i...

Windows 9 entdeckt
Als Codename 'Blue' ist eine frühe Entwicklerversion des Windows 8-Nachfolgers aufgetaucht. Als eines der...

Windows 8 selektiert Medien vor
Wer eine Website mit aktuellen Inhalten anbietet, tut gut daran, diese auch unter die Menschheit zu bring...

Neue Oberfläche bei Office 2013
Microsoft hat in der Nacht die neue Ausgabe von Microsoft Office vorgestellt und dabei die kommende Oberf...

Windows am iPad
Eine innovative App namens 'Win8 Metro Testbed' des Unternehmens Splashtop vereint zwei sonst kaum kompat...

Microsoft und Nokia sind wieder da!
Der Konzern aus Redmond konnte viel Lob für die weiterentwickelte Version von Windows 8 einstreifen und d...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple