WebWizard   10.4.2020 12:36    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Ransomware in UnternehmenWegweiser...
Amazon steigert Lieferzeiten - auch für Prime-KundenWegweiser...
Großer Countdown
Wifi-Booster: Abzocke mit simplem Wlan-Repeater?
Digitalisierung in allen BranchenWegweiser...Video im Artikel!
Gratis Schriften im Download
Teure PasswörterWegweiser...
Erste reine SEO-Agentur feiert 20 Jahre
Abgesagt: Bundestrojaner und mehr
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Screencast mit Windows


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  06.09.2012 (Archiv)

Torrent-Abmahnungen

Jeder Torrent-Nutzer wird von Abmahn-Firmen beobachtet. Zu diesem Schluss kommen Forscher der Birmingham University, die Filesharing-Portale über einen Zeitraum von drei Jahren beobachtet haben.

Die Experten zeigen sich vom Ausmaß der Kontrollen 'sehr überrascht'. Inhaber von Urheberrechten könnten mit den gesammelten Daten im Internet durchgreifen und eine Abmahnwelle lostreten. Für die Studie wurde eine Programm entwickelt, das sich als Torrent-Nutzer ausgibt und dabei Zugriffe von externen Quellen protokolliert. Dabei wurde festgestellt, dass die Überwacher nicht zwischen kommerziellen und gelegentlichen Nutzern unterscheiden. 'Sie müssen nicht übermäßig downloaden, um von den Kontrollmechanismen erfasst zu werden. Sobald Sie einen einzigen Film herunterladen, sind Sie auf einer schwarzen Liste', erklärt Forschungsleiter Tom Chotia.

Vor allem aktuelle und beliebte Torrents werden von Abmahn-Firmen kontrolliert. 'Wenn die Datei unter den Top-100 ist, wird man innerhalb von wenigen Stunden erfasst. Weniger populäre Inhalte werden zwar nicht so penibel bewacht, dennoch werden die Downloads in der Regel registriert.

Bei der Untersuchung wurden zehn verschiedene Überwachungs-Firmen festgestellt. Darunter befinden sich Sicherheitsunternehmen, Urheberrecht-Organisationen und Forschungsinstitute. Die größten Firmen konnten aber nicht enttarnt werden, weil sie ihren Datenverkehr auslagern. Was mit den gesammelten Daten passiert, ist unklar.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Filesharing #Überwachung #Copyright



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kanzlei Schmidt aus Berlin
Die Kanzlei ist unbekannt. Der Vorwurf dagegen um so bekannter: Man habe im Netzwerk urheberrechtlich ges...

Abmahnung aufgrund Teilen eines Bildes
Dass das deutsche System der außergerichtlichen Abmahnung durch eine Abmahnindustrie missbräuchlich verwe...

Deutschland will Abmahn-Abzocke verhindern
Mit einem Gesetz sollen Abmahnungen als Massensendung unrentabel werden. Die Abzocke sogenannter Abmahnan...

Big Brother in Facebooks Gruppen!
Endlich wirft Facebook die letzten Hemmungen von sich und läßt die User vollkommen nackt im Social Networ...

Filesharing in Facebook eingeführt
Immer mehr Gruppen in Facebook und auch immer mehr davon in unseren Breiten werden Nutznießer der neuen F...

Pirate-Bay-Zensur macht Proteste
Die Filesharing-Plattform 'The Pirate Bay' wird in Großbritannien nur noch wenige Wochen frei im Internet...

Megaupload: Die Alternativen
Nach der Schließung von MegaUpload verzeichnen diverse Konkurrenzdienste massive Nutzerzuwächse, wie torr...

Zensur gegen Torrents?
Im Januar 2011 hat Google damit begonnen Begriffe, die mit Piraterie in Zusammenhang stehen, von den Auto...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg

Aktuell aus den Magazinen:
 Nova Rock abgesagt Veranstaltungen zumindest bis Juni verboten
 Mobilität sinkt mit Corona Datenanalysen aus allen Ländern
 Seminar und Meeting online abhalten Alternativen in der Corona-Zeit
 Corona-Chancen? Fotos ohne Personen machen
 Netzneutrale Ausfallsicherheit Notfallplan gegen Engpässen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple