WebWizard   8.8.2022 08:57    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Internet-Bandbreite testen: Netztest
Zu wenig Budget für Sicherheit
Emojis sind verwirrend
Angriffe versus Wachstum
Netzneutralität in Gefahr: Konzerne sollen zahlen
Newsletter-Dienstleister - günstig und rechtskonform
Microsoft Edge überholt Apple Safari
Firefox wird 100
Freie Rede ohne Limits
Eltern gegen Social Media
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
WebWizard Webmaster
Suchmaschinen  14.05.2013 (Archiv)

Google Pinguin 2.0 in den Startlöchern

Ein Jahr ist es her, da hat Google mit dem Pinguin einen Algorithmus geschaffen, der die Reihenfolge in der Suchmaschine durcheinander gewürfelt hat. Nun folgt ein weiterer Schritt in diese Richtung.

Update 23.5.2013


Pinguin 1.0 hat per 'Abstrafung' durch ein Regelwerk in der Suchmaschine versucht, Inhalte von Spam zu trennen und dem User wichtigere Ergebnisse zu erst zu zeigen. Gleichzeitig hat es Google damit verstanden, ganze Wirtschaftszweige im Web durchzurütteln - im Affiliate-Bereich, kleinere Websites, dem Anschein nach auch Websites, die Google Konkurrenz im Geschäft waren, die ganze SEO-Szene - da war viel los in so manchen Bereichen. Selbst die kleineren Adaptionen am Pinguin kurz später waren mit Turbulenzen versehen, die schlecht schlafen ließen, wenn man im Internet Geschäft macht.



Und nun, ein Jahr später? Die Wogen haben sich geglättet, das Internet hat sich an kleinere Brötchen gewöhnt, die Google 'dem Rest' gönnt oder das Haifischbecken gleich ganz verlassen. Ein guter Zeitpunkt, nachzulegen. Genau das scheint nun anzustehen.

Wie überlebt man Pinguin 2?
Wer eine Website auch nach den Änderungen bei Google noch finden möchte, sollte natürliche, echte Verlinkungen statt gekaufter oder erzwungener Links erreichen. Nur zielführende, relevante und passende Links von sauberen Quellen stellen gute Rankings halbwegs sicher.


Matt Cutts, der Hüter der Google-Qualität gegenüber den Webmastern, kündigte große Änderungen in den nächsten Wochen an. Pinguin 2.0 steht an - und der Name verheißt starke Änderungen bei Google. Man darf annehmen, dass es weiter geht in der Art, die Google mit dem ersten Pinguin vorgegeben hat. Google verlinkt seither lieber direkt zum Ziel statt auf Zwischenseiten - die optimierende Affiliate-Ecke darf sich fürchten. Google zeigt mehr Inhalte selbst an ohne Zielseiten aufzurufen - wer Bildersuche und Headlines als Trafficbringer hat, sollte genauer hinsehen. Google bevorzugt Marken statt Online-Anbieter - wer das Geld hat, siegt vor dem der Content hat. Pinguin 2 wird diesen Weg sicher weiter gehen und mit der einen oder anderen Randnote garnieren.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Pinguin #SEO #Suchmaschinenoptimierung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Trend im Web: von Quantität zur Qualität
Vergleicht man das Internet mit einem großen Markt, so kann man sagen, wenn Sie als Unternehmen Ihren Ver...

Pinguin 2.0 ist da
Weltweit, in zwei kurzen Wellen ausgeliefert, hat Google relativ rasch nach der Ankündigung auch gleich d...

So wird bei Google bewertet
Google hat eine technische Kontrolle der Websites und bewertet diese auf Basis von Algorithmen. Und dann ...

SEO 2.0 oder back to the roots?
Google ändert seine Algorithmen immer mehr in die Richtung, die man eigentlich früher vermieden hat. Es m...

Google Pinguin, 3. Akt
Der Pinguin betritt die Bühne erneut und es wird nicht das letzte Mal sein. Ob die SEO-Experten die Show ...

Google Bildersuche: Analyse und Ranking
Google ändert laufend die Algorithmen der Suchmaschine, auch die Suche nach Fotos ist davon natürlich bet...

Google gegen SEO
Der oberste Qualitätswächter bei Google hat angekündigt, dass Google den Bot ändern werde, um Überoptimie...

Google wertet Werbung ab
Durch immer aufwändigere Methoden versucht Google, die 'besseren' Websites weiter vorne im Suchergebnis z...

Was bewirkt gute Platzierung in Google?
Die Frage aller Fragen für Suchmaschinen-Optimierer. Nun ging man den Suchergebnissen genauer nach und fa...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Suchmaschinen | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple