WebWizard   17.6.2024 22:18    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Tiktok erklärt den SchlafWegweiser...
Mädchen online und süchtigWegweiser...
Fakes von Superspreadern
Digitalisierung macht StressWegweiser...
Echokammern gesucht
Sat-Ernte
Viele Retouren im eCommerceWegweiser...
Klassische Medien müssen online gehen
300 Terabit pro Sekunde
KI plaudert mit KI
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

SEO ohne Links


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  17.03.2014 (Archiv)

Drahtlos laden

Strom wireless: Der Wunsch vieler, die ihre mobilen Geräte nur noch wegen dem Strom an ein Kabel stecken müssen. Dell hat für das Laden von Geräten per Induktion einen Standard unterstützt und könnte den Durchbruch bringen.

Die Alliance for Wireless Power (A4WP), die hinter dem sogenannten Rezence-Standard für kabelloses Laden mittels Magnetresonanz steht, hat mit Dell erstmals einen der führenden PC-Hersteller mit an Bord geholt. Zeitgleich hat die Organisation bekannt gegeben, dass sie ihre Spezifikationen auf höhere Leistungen ausdehnen will. Mit 50 statt bislang nur 20 Watt (W) soll Rezence künftig auch ein kabelloses Aufladen von Geräten wie Ultrabooks und Laptops ermöglichen. Ob sich der Standard letztlich durchsetzen wird, bleibt abzuwarten - bislang hat nämlich der konkurrierende Standard Qi die Nase in Sachen Produktintegration vorn.

Kabelloses Laden ist dazu gedacht, Nutzern mobiler Geräte das Leben leichter zu machen. Die bisherige 20-W-Spezifikation der A4WP ist aber nur für relativ kompakte Geräte wie Smartphones wirklich sinnvoll. Die Ausdehnung auf den mittleren Leistungsbereich (50 W) soll es ermöglichen, mit Rezence auch etwas leistungsstärkere und damit stromhungrigere Notebooks abzudecken. Speziell bei dieser Erweiterung des Standards setzt die Organisation sichtlich auf die Zusammenarbeit mit Dell, der ein sehr starker Verbündeter im PC-Segment ist.

Dem A4WP gehören zwar bereits Chipriesen wie Intel und Qualcomm, ebenso wie durchaus namhafte Gerätehersteller von Fujistsu über LG bis Samsung. Aktuell zählt aber keines dieser Unternehmen zu den weltweiten PC-Riesen, während Dell einer der drei führenden PC-Hersteller ist. Dem Analystenhaus Gartner zufolge lag der Konzern im vierten Quartal 2013 auf 11,8 Prozent globalen Marktanteil zwar hinter Lenovo und HP, aber um vier Prozentpunkte vor dem schärfsten Verfolger (Acer). Für das A4WP ist der Neubeitritt also auf jeden Fall ein Prestigeerfolg - unabhängig davon, wie gut sich Dell wirklich in die Arbeit an den erweiterten Spezifikationen einbringen kann.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Akku #Batterie #Induktion #Forschung #Entwicklung #Strom #Endgeräte



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Induktion am Handy für die Praxis
Forscher der Aalto Universität machen berührungsloses Laden von Smartphones und anderen elektronischen Ge...

Strom drahtlos
Forscher des Tokyo Institute of Technology nutzen die drahtlose Übertragung von elektrischer Energie zur...

Kabellos laden macht Akkus kaputt
Kabelloses Aufladen von Smartphones verringert die Lebensdauer von Akkus....

Induktionsladung an Haltestelle
Forscher der Utah State University haben einen elektrischen Bus entwickelt, der in der Lage ist, sich übe...

Kabelloser Strom im Bus
In der südkoreanischen Stadt Gumi kommen jetzt erstmals Elektro-Busse, die ohne Stopps an Ladestation aus...

WLAN verlängern und verstärken
Wer ein Wireless-Lan einsetzt und dessen 'Kabel' verlängern muss, braucht WiFi-Repeater. Stärkere Sendele...

eAutos wireless laden!
Der Gag am Stammtisch, statt mit dem Stromkabel doch besser wireless zu laden, wird auch für Autos immer ...

Strom kabellos aus dem All
Wireless-Stromversorgung aus dem Weltall soll die Zukunft der Solarenergie sein. Wissenschafter haben ein...

Solarzelle im Handy-Display
Wenn es nach dem französischen Start-up Wysips geht, werden Smartphone-Displays Ladegeräte überflüssig ma...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple