WebWizard   27.9.2021 00:03    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Online-Hass in der Politik
Kommunikation bei HeimarbeitWegweiser...
Sucht nach Smartphones
Faktenprüfer und KIWegweiser...
150 Mio. plaudern mit Xiaoice
Junge Opfer von CybercrimeWegweiser...
Cybercrime steigt
Jugend wird depressiverWegweiser...
China zensiert mehr
KI: Server mit weniger Strom betreiben
mehr...








Kia elektrisch: EV6


Aktuelle Highlights

Streaming testen


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  24.11.2014 (Archiv)

adworx geht in Goldbach und ORF auf

Die technische Abwicklung des ORF, die gemeinsam mit dem Raiffeisen-Konzern gemacht wird, bekommt einen Teil der bisherigen Tochter der Onlinevermarktung - adworx - angehängt. Der Rest wandert in den schweizer Konzern Goldbach.

Der ORF holt sich damit den technischen Teil der Onlinewerbung ins Haus, wo die Eigenvermarktung der ORF-Enterprise ohnehin angesiedelt ist. Goldbach, wo man eigene Adserver betreibt, bekommen wiederum die Vermarktungsverträge übertragen - also die 'anderen' Kunden von adworx auf Publisher-Seite.

Das Personal von adworx soll diesen Weg ebenfalls entsprechend der Aufteilung mitmachen. Inwieweit sich Kunden und Publisher dem Wechsel mit Jänner anschließen, kann noch nicht abschließend ausgemacht werden. Fest steht jedenfalls, dass die Geschichte eines der ersten heimischen Vermarktungsunternehmen in Österreichs Internet mit dieser Lösung verabschiedet und wieder einmal Identität der Onlinewerbung in der Alpenrepublik verloren geht. Die Finanzierung der heimischen Medien ist zunehmend fremdbestimmt.

Ein Nebenschauplatz der Aufteilung ist auch die Branchenvertretung IAB, die schon traditionell vermarktergetrieben agiert und dabei die Onlinewerbung als Wirtschaftsbereich vertreten will. Die aktuelle Führung ist unter der Leitung der bisherigen adworx-Geschäftsführerin aktiv. Spannend wird es auch, inwieweit es weiterhin eine externe Vermarktung des ORF geben kann - die Website des (Ex)Monopol-Senders war schließlich das beste Pferd im Stall bei Adworx und würde Goldbach nach der Übernahme eine bessere Position am Markt sicherstellen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Vermarktung #Österreich #ORF



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Werbung in TV-Thek erlaubt?
Wie feindlich die österreichische Medienlandschaft gegenüber dem privaten Sektor ist, zeigen neueste Entw...

Weltfremde Gesetze
Scheuch ist also rechtskräftig verurteilt und die Reaktion aus Familie und Partei schwankt zwischen Kennt...

IAB-Austria: Neue Führung im Verband
Der IAB hat gestern seine jährliche reguläre Generalversammlung abgehalten und dabei auch eine neue Führu...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 G-Regeln mit Grünem Pass Kontrolle klappt nicht
 Immer mehr 'Italien-Telefon-Terror' Spam rund um Speisen nimmt zu
 Wedding-Special: Heiraten 2022 Das Magazin und der Planer zur Hochzeit
 Zusatz-Ziehung mit großem Jackpot Lotto wartet in Österreich mit Gewinnen
 Infektionen verhindern Nanobeschichtung gegen Corona

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple