WebWizard   2.12.2021 05:40    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Instagram-Stories bis zu einer Minute
Viele Follower sind Fakes
Tiktok und Disney kooperieren konservativWegweiser...
Unis brauchen Social MediaWegweiser...
Hass in Facebook
Tiktok: Trinkgeld für alle User
Google: Kinderbilder löschen
Snapchat und MinderjährigeWegweiser...
Snapchat statt FacebookWegweiser...
Mehr Geld in Social Media
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Mozilla Relay


 
WebWizard Social Web
Facebook  18.12.2014 (Archiv)

Die Sucht und Facebook

Menschen, die Facebook exzessiv nutzen, verlieren zunehmend die Kontrolle über ihre Impulse und laufen Gefahr, abhängig zu werden.

Das zeigt eine aktuelle Untersuchung der University at Albany, bei der die suchterzeugende Wirkung von sozialen Medien, im Speziellen die von Facebook, analysiert wurde.

Die Forscher untersuchten 292 kurz vor dem Abschluss stehende Studenten auf ihr Facebook-Verhalten. 90 Prozent der Probanden hatten einen Facebook-Account. 67 Prozent verfügten über eine Push-Benachrichtigung für eingehende Facebook-Nachrichten auf ihrem Smartphone. Diese Gruppe war es auch, die ihre Impulse nur unzulänglich kontrollieren konnte.

Suchtverhalten und Benachrichtigungen

Die Studenten hatten ein starkes Bedürfnis, die Facebook-Seite zu browsen und zeigten dabei auch Anzeichen von Sucht. So waren die Probanden leicht reizbar, wenn ein Zugang zum Netz außer Reichweite war. Dabei kann das Suchtverhalten auch auf andere Bereiche übergreifen. 'Unsere Erkenntnisse zeigen, dass die gestörte Verwendung von Facebook und anderen sozialen Medien, ein Teil von einem Risikofaktoren-Cluster bildet, der die Anfälligkeit von Substanzen- und Nichtsubstanzensucht erhöht', erläutert Studienleiterin Julia Hormes.

Die Wissenschaftler fanden zudem heraus, dass neuer Content im Newsfeed oder eine Benachrichtigung als eine Art Belohnung empfunden werden. 'Nicht zu wissen, wann wieder neuer Content im Newsfeed erscheint, führt zum zwanghaften Verhalten der Facebook-User, immer wieder den Newsfeed zu kontrollieren', meint Hormes. Facebook mache es auch einfach für seine User, ständig mit der Plattform in Verbindung zu stehen, wie das Beispiel der Push-Benachrichtigungen bei mobilen Geräten zeige.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Sucht #Wissenschaft #Facebook



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
So schnell wachsen Seiten in Facebook
Eine neue Studie hat untersucht, was das Wachstum in Facebook anstachelt. Und ob es Grenzen für das Wachs...

Facebook Marken-Studie
...

Facebook: So funktioniert es für Marken
Eine Studie von FH Joanneum und Knallgrau will herausfinden, wie im deutschsprachigen Bereich am effizien...

Einfluss des Social Web
Wenn Unternehmen an Umsätze aus dem Internet denken, dann geht es meist um Shops, eCommerce und Conversio...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Facebook | Archiv

 
 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Torpetiert: Lobautunnel Außenring um Wien weiter verzögert
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie
 Grüner Pass: am PC Scanner am Computer möglich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Zusätzlich Jackpot für 5er mit ZZ
 Dreifachjackpot am Mittwoch Über 2 Mio. Euro wandern in den Topf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple